Logo Weltsparen

WeltSparen im Test

Über WeltSparen

WeltSparen ist ein Zinsbroker mit Sitz in Berlin. Ein Zinsbroker macht im Wesentlichen Folgendes: Er durchforstet Tages- und Festgeldangebote ausländischer Banken aus der Europäischen Union. Findet er passende Produkte, nimmt er sie in sein Angebot auf und macht sie auf diese Weise deutschen Sparern zugänglich. Das bringt deutschen Sparern enorme Vorteile, gerade in Zeiten niedriger Zinsen. Die ausländischen Banken bieten für ihre Tages- und Festgelder oft weit bessere Konditionen als es deutsche Banken tun. Trotzdem kommt die Sicherheit nicht zu kurz.

Zinsbroker 3,8/5 WeltSparen
Kriterium Bewertung
Zinsen Festgeld 4.3
Einlagensicherung 2.8

WeltSparen ist auf diesem Markt seit 2014 aktiv und eine Marke der Raisin GmbH, die neben WeltSparen noch den Online-Marktplatz Raisin betreibt und ihren Sitz ebenfalls in Berlin hat. Insgesamt arbeitet WeltSparen inzwischen mit 50 Partnerbanken zusammen. Die Produktpalette besteht aus rund 196 Tages- und Festgeldern europäischer Banken. Mehr als 160.000 Kunden schenken der Plattform ihr Vertrauen. Sie haben über 8 Milliarden Euro über WeltSparen angelegt.

WeltSparen ist neben ZINSPILOT und Savedo einer der drei großen Zinsbroker auf dem deutschen Markt und Testsieger in unserem Zinsbroker-Test.

Ihre Vorteile bei WeltSparen

  • Zugang zu zinsstarken Tages- und Festgeldern aus EU-Ländern
  • 50 Parterbanken aus EU-Ländern
  • bis zu 0,60% Zinsen p.a. auf Tagesgeld
  • bis zu 2,20% Zinsen p.a. auf Festgeld
  • bis zu 100 Euro Bonus auf die Geldanlage
  • deutschsprachiger Support
  • Kontoeröffnung und Kontoführung sind kostenlos
  • Einlagensicherung bis 100.000 Euro je Kunde und Bank gem. EU-Richtlinien
WeltSparen - Alle Angebote auf einen Blick »

WeltSparen im Faktencheck

In der folgenden Tabelle finden sich zunächst die wichtigsten Fakten zu WeltSparen.

Anbieter- und Produktdaten
Anbieter Raisin GmbH
Bezeichnung Zinsbroker WeltSparen
am Markt seit 2013
Partnerbanken im In- /Ausland
(mit Angebot für deutsche Anleger)
50
Anzahl der Produkte
Tagesgelder 6
Festgelder inkl. Flexgelder ca. 196
Fremdwährungskonten 5
Zahlen
Anzahl der Kunden über 160.000
verwaltete/vermittelte Einlagen über 8.000 Mio. Euro
Service und Anlage
deutschsprachiger Kundenservice Ja
Kontakt Telefon, E-Mail
Zeitfenster Montag bis Freitag von 09:00 bis 19:00
PostIdent/VideoIdent +/+
Partnerbanken (D) Das Referenzkonto wird von der MHB-Bank AG geführt
Einlagensicherung bis 100.000 Euro je Kunde und Bank
Einlagensicherungssystem gemäß EU-Richtlinie; Sicherungssystem abhängig von gewählten Tagesgeld und Festgeld
Anlage in EU-Staaten Bulgarien, Deutschland, Estland, Frankreich, Großbritannien, Irland, Kroatien, Lettland, Litauen, Italien, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, Slowakei, Tschechische Republik, Zypern
Länderratings S&P Von BB (Kroatien) bis AAA (Norwegen, Schweden)
Stand: September 2018
WeltSparen - Jetzt Willkommensprämie sichern »

Welche Bonusaktionen gibt es derzeit bei WeltSparen?

Neukunden und Bestandskunden profitieren bei WeltSparen regelmäßig von Bonus-Aktionen. Bereits für geringere Laufzeiten und Anlagesummen gibt es attraktive Boni. Nachfolgend finden Sie detailierte Informationen zu den aktuellen Aktionen.

Willkommensprämie - Jetzt bis zu 100 Euro Bonus auf Tagesgeld, Festgeld oder ETF-Portfolios sichern!

  • Bis zu 100 Euro Bonus für WeltSparen Neukunden
  • Prämie gilt einheitlich für Festgeld, Tagesgeld und WeltInvest-Produkte
  • Mindestanlagesumme: 5.000 Euro
  • Mindestanlage 6 Monate

Ein Klassiker bei WeltSparen ist die Willkommensprämie. Neukunden von WeltSparen können sich bis zu 100 Euro Willkommensprämie sichern - egal, ob sie sich bei ihrerer Erstanlage für Tagesgeld, Festgeld oder ein ETF-Portfolio entscheiden. Die Höhe der Prämie ergibt sich aus dem Anlagevolumen.

Willkommensprämie für Tagesgeld, Festgeld und ETF-Portfolios
Anlagebetrag Bonus für Neukunden
5.000 bis 9.999 Euro 10 Euro
10.000 bis 39.999 Euro 25 Euro
40.000 bis 74.999 Euro 50 Euro
ab 75.000 Euro 100 Euro
Stand: November 2018
WeltSparen - Jetzt Bonus sichern »

Bedingungen für den Erhalt der Prämie

Die Willkommensprämie gilt einheitlich für Festgeld, Flexgeld, Tagesgeld und WeltInvest-Produkte (ETF-Portfolios). Voraussetzung für den Erhalt ist eine Mindesteinlage in Höhe von 5.000 Euro. Grundlage für die Mindesteinlage ist das erste abgeschlossene Produkt des Neukunden, welches mindestens 6 Monate nicht gekündigt oder (teilweise) ausgezahlt werden sollte.

So erhalten Sie die Prämie

Die Willkommensprämie muss innerhalb von 6 Monaten nach Produktabschluss durch den Kunden durch eine entsprechende E-Mail an den WeltSparen-Kundenservice beansprucht werden.

Privatkunden: Um die Prämie zu erhalten, genügt eine E-Mail mit dem Stichwort „Willkommensprämie“ an kundenservice@weltsparen.de.

Für Fest- und Flexgeld wird die Prämie wird in der Regel innerhalb von 14 Tagen nach Erfüllung der genannten Kriterien auf dem WeltSpar-Konto vergütet. Bei Tagesgeld und WeltInvest Portfolio wird vorausgesetzt, dass während der ersten sechs Monate nach der Eröffnung die ursprünglich eingezahlte Anlagesumme komplett und durchgängig im gewählten Tagesgeldkonto bzw. WeltInvest-Portfolio investiert bleibt. Die Prämie wird dann in der Regel innerhalb von 14 Tagen nach Erfüllung der genannten Kriterien auf dem WeltSpar-Konto vergütet.

Hinweis Geschäftskunden: Seit dem 01.09.2018 können Geschäftskunden keine Willkommensprämie mehr erhalten.

 

WeltSparen - Jetzt Konto eröffnen »

Wie sieht das Angebot von WeltSparen aus?

WeltSparen bietet derzeit das umfangreichste Angebot unter allen Zinsbrokern. Das Unternehmen arbeitet mit 45 Partnerbanken aus über 30 europäischen Ländern zusammen. Im Festgeldbereich haben Sparer die Auswahl zwischen rund 178 Produkten. Hinzu kommt eine Handvoll Tagesgelder. Tendenz steigend.

WeltSparen untergliedert sein Produktspektrum in Tagesgelder, Festgelder, Flexgelder und Fremdwährungskonten.

Gibt es Tagesgeldangebote?

Ja, bei WeltSparen lassen sich eine Handvoll Tagesgelder abschließen. Bei Tagesgeldern sind Sparer nicht an eine fixe Laufzeit gebunden, sondern können noch am selben Tag auf das Guthaben zugreifen. Dafür gibt es in der Regel weniger Zinsen als bei Festgeldern.

Die vier Tagesgelder, die sich derzeit im Angebot befinden, sind: Das Tagesgeld der Banca Progetto aus Italien, das Tagesgeld der Nordax Bank aus Schweden, das Tagesgeld der TF Bank und das Tagesgeld der Hoist Finance, die ihren Sitz ebenfalls in Schweden haben, und das Tagesgeld der Poštová banka aus der Slowakei.

Bei der Banca Progetto gibt es die Besonderheit, dass Ein- und Auszahlungen während der Laufzeit nicht vorgesehen sind. Wer auf sein Guthaben zugreifen möchte, muss das Konto auflösen. Das dauert etwa 4 Tage.

Tagesgelder von WeltSparen im Vergleich

Durchschnittszinssatz: 0,44 % Anzahl berücksichtigter Angebote: 7
AnbieterMax. Zinsen
p.a.
Zins gilt für Einlage bis max.Zins-
garantie
Zins-
gutschrift
Einlagen-
sicherung
gilt fürzum Angebot
Banca Progetto Tagesgeld
Banca Progetto Tagesgeld
0,70 %100.000,00€-jährlich100.000 EuroN,Bweiter
Hoist Finance Tagesgeld
Hoist Finance Tagesgeld
0,60 %90.000,00€-viertel-
jährlich
950.000 Schwedische KronenN,Bweiter
Nordax Bank Tagesgeld
Nordax Bank Tagesgeld
0,60 %90.000,00€-viertel-
jährlich
950.000 Schwedische KronenN,Bweiter
Resurs Bank Tagesgeld
Resurs Bank Tagesgeld
0,60 %90.000,00€-viertel-
jährlich
950.000 Schwedische KronenN,Bweiter
Monobank Tagesgeld
Monobank Tagesgeld
0,55 %100.000,00€-monatlich2.000.000 Norwegische KronenN,Bweiter
TF Bank Tagesgeld
TF Bank Tagesgeld
0,05 %100.000,00€-viertel-
jährlich
950.000 Schwedische KronenN,Bweiter
Postová banka Tagesgeld
Postová banka Tagesgeld
0,00 %100.000,00€-halb-
jährlich
100.000 Euro pro KundeN,Bweiter

* Legende: N = Neukunden; B = Bestandskunden

Stand der Daten: 16.12.2018

Tagesgelder von WeltSparen im Einzeltest

Bankname / zum redaktionellen TestZinsbrokerZinsen und Konditionen Sicherheit Konto-
eröffnung
Konto-
führung
Service Gesamt-
wertung
sortierbuttonssortierbuttons sortierbuttons sortierbuttons sortierbuttons sortierbuttons sortierbuttons sortierbuttons
Nordax Bank TagesgeldWeltsparen 3.65 3.80 3.70 2.40 4.50 3.61
Resurs Bank TagesgeldWeltsparen 3.65 3.60 3.40 2.40 4.50 3.54
Hoist Finance TagesgeldWeltsparen 3.55 3.60 3.70 2.40 4.50 3.50
Monobank TagesgeldWeltsparen 3.10 3.60 3.40 2.40 4.50 3.26
Banca Progetto TagesgeldWeltsparen 3.65 2.40 3.70 2.40 4.50 3.19
TF Bank TagesgeldWeltsparen 1.65 3.60 3.70 2.40 4.50 2.55
Postova banka TagesgeldWeltsparen 1.52 3.60 3.70 2.40 4.50 2.49

Lassen sich bei WeltSparen Festgelder abschließen?

Festgelder sind Anlagekonten mit fixer Laufzeit. Die Laufzeiten reichen bei WeltSparen von wenigen Monaten bis zu 10 Jahren. In der Regel gilt: Je länger die Laufzeit, desto höher der Zins. Sparer sollten allerdings beachten, dass sich Festgelder nur in Ausnahmefällen wie dem Verlust des Arbeitsplatzes – vorzeitig kündigen lassen.

Bei den Festgeldern überzeugen uns besonders das Festgeld der Banca Sistema aus Italien, bei dem auch sehr lange Laufzeiten möglich sind, außerdem das Festgeld der Banco BNI aus Portugal mit hohem Spitzenzinssatz und das Festgeld der Wyelands Bank aus Großbritannien, das vor allem bei kürzeren Laufzeiten punktet.

Festgelder von WeltSparen im Vergleich

AnbieterMax. Zinsen
p.a.
Laufzeiten in Monaten
  • min.
  • max.
Mindest-
einlage
Maximal-
einlage
Einlagen-
sicherung
Zins gilt fürZum Angebot
Testsieger - die besten Festgeldkonten aus unserem Vergleich
Banca Sistema Festgeld
Banca Sistema Festgeld
2,20 %
  • 12
  • 120
5.000,00€100.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
Weitere Festgeldkonten
Banca di Cividale Festgeld
Banca di Cividale Festgeld
2,00 %
  • 12
  • 120
20.000,00€100.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
Inbank Festgeld
Inbank Festgeld
1,85 %
  • 12
  • 60
2.000,00€100.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
Izola Bank Festgeld
Izola Bank Festgeld
1,80 %
  • 12
  • 60
1.000,00€100.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
J&T Banka Festgeld
J&T Banka Festgeld
1,40 %
  • 9
  • 120
10.000,00€100.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
KT Bank Festgeld
KT Bank Festgeld
1,35 %
  • 6
  • 60
10.000,00€100.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
Banca Finint Festgeld
Banca Finint Festgeld
1,35 %
  • 12
  • 24
10.000,00€100.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
BlueOrange Bank Festgeld
BlueOrange Bank Festgeld
1,30 %
  • 6
  • 36
20.000,00€100.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
Hoist Finance Festgeld
Hoist Finance Festgeld
1,22 %
  • 12
  • 24
1.000,00€100.000,00€950.000 Schwedische KronenN,Bweiter
BACB Festgeld
BACB Festgeld
1,20 %
  • 12
  • 18
10.000,00€100.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
Fibank Festgeld
Fibank Festgeld
1,20 %
  • 12
  • 60
10.000,00€100.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
North Channel Bank Festgeld
North Channel Bank Festgeld
1,20 %
  • 12
  • 60
5.000,00€100.000,00€11.809.000 EuroN,Bweiter
Haitong Bank Festgeld
Haitong Bank Festgeld
1,20 %
  • 12
  • 36
10.000,00€100.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
Coop Pank Festgeld
Coop Pank Festgeld
1,17 %
  • 12
  • 36
10.000,00€100.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
Banco BNI Festgeld
Banco BNI Festgeld
1,15 %
  • 3
  • 60
5.000,00€100.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
Expobank Festgeld
Expobank Festgeld
1,15 %
  • 6
  • 36
10.000,00€100.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
FirstSave Euro Festgeld
FirstSave Euro Festgeld
1,10 %
  • 12
  • 48
2.000,00€100.000,00€100.000 Euro pro KundeN,Bweiter
BESV Festgeld
BESV Festgeld
1,10 %
  • 3
  • 36
10.000,00€100.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
solarisBank Festgeld
solarisBank Festgeld
1,00 %
  • 12
  • 60
5.000,00€100.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
Banco Portugues de Gestao Festgeld
Banco Portugues de Gestao Festgeld
1,00 %
  • 6
  • 36
10.000,00€100.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
Younited Credit Festgeld
Younited Credit Festgeld
1,00 %
  • 24
  • 36
2.000,00€100.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
Banca Farmafactoring
Banca Farmafactoring
1,00 %
  • 3
  • 36
5.000,00€100.000,00€100.000 Euro zu 100 ProzentN,Bweiter
Kentbank Festgeld
Kentbank Festgeld
0,95 %
  • 12
  • 84
10.000,00€100.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
TF Bank Festgeld
TF Bank Festgeld
0,95 %
  • 12
  • 24
5.000,00€100.000,00€950.000 Schwedische KronenN,Bweiter
Nordax Bank Festgeld
Nordax Bank Festgeld
0,95 %
  • 12
  • 24
5.000,00€100.000,00€950.000 Schwedische Kronen pro KundeN,Bweiter
Resurs Bank Festgeld
Resurs Bank Festgeld
0,90 %
  • 12
  • 24
500,00€90.000,00€950.000 Schwedische KronenN,Bweiter
Addiko Bank Festgeld
Addiko Bank Festgeld
0,90 %
  • 6
  • 60
5.000,00€100.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
TBI Bank Festgeld
TBI Bank Festgeld
0,90 %
  • 6
  • 36
10.000,00€100.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
Banca Progetto Festgeld
Banca Progetto Festgeld
0,80 %
  • 12
  • 36
10.000,00€100.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
Wyelands Bank Festgeld
Wyelands Bank Festgeld
0,75 %
  • 6
  • 24
2.000,00€90.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
RCB Bank Festgeld
RCB Bank Festgeld
0,75 %
  • 12
  • 36
5.000,00€100.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
Meinl Bank Festgeld
Meinl Bank Festgeld
0,65 %
  • 6
  • 12
5.000,00€100.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
Euram Bank Festgeld
Euram Bank Festgeld
0,50 %
  • 6
  • 24
5.000,00€100.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
Baltic International Bank Festgeld
Baltic International Bank Festgeld
0,50 %
  • 6
  • 12
5.000,00€100.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
AIB Festgeld
AIB Festgeld
0,50 %
  • 12
  • 12
5.000,00€100.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
Ditto Bank Festgeld
Ditto Bank Festgeld
0,45 %
  • 12
  • 24
5.000,00€100.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
Medicinos Bankas
Medicinos Bankas
0,40 %
  • 6
  • 36
5.000,00€100.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
Greensill Bank Festgeld
Greensill Bank Festgeld
0,40 %
  • 1
  • 60
10.000,00€1.000.000,00€8,012 Millionen EuroN,Bweiter
BOS Bank Festgeld
BOS Bank Festgeld
0,30 %
  • 12
  • 36
10.000,00€100.000,00€100.000 Euro N,Bweiter
LHV Festgeld
LHV Festgeld
0,25 %
  • 6
  • 12
500,00€100.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
Alior Bank Festgeld
Alior Bank Festgeld
0,20 %
  • 6
  • 36
10.000,00€100.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
Podravska banka Festgeld
Podravska banka Festgeld
0,12 %
  • 12
  • 60
5.000,00€100.000,00€100.000 EuroN,Bweiter
Bank & Clients Festgeld
Bank & Clients Festgeld
0,10 %
  • 6
  • 12
10.000,00€90.000,00€85.000 Britische PfundN,Bweiter

Stand der Daten: 16.12.2018

WeltSparen Festgelder im Einzeltest

Bankname / zum redaktionellen TestZinsbrokerZinsen und Konditionen Sicherheit Konto-
eröffnung
Konto-
führung
Service Gesamt-
wertung
sortierbuttonssortierbuttons sortierbuttons sortierbuttons sortierbuttons sortierbuttons sortierbuttons sortierbuttons
Hoist Finance FestgeldWeltsparen 4.26 3.60 3.70 2.40 4.50 3.86
North Channel Bank FestgeldWeltsparen 3.47 4.40 3.70 2.40 4.50 3.70
KT Bank FestgeldWeltsparen 3.85 3.60 3.70 2.40 4.50 3.65
Banca SistemaWeltsparen 4.39 2.40 3.70 2.40 4.50 3.56
Izola Bank FestgeldWeltsparen 3.99 3.00 3.70 2.40 4.50 3.54
Resurs Bank FestgeldWeltsparen 3.66 3.60 3.70 2.40 4.00 3.53
Younited CreditWeltsparen 3.60 3.60 3.70 2.40 4.50 3.53
Inbank FestgeldWeltsparen 3.95 3.00 3.70 2.40 4.50 3.52
Nordax BankWeltsparen 3.57 3.60 3.70 2.40 4.50 3.51
solarisbankWeltsparen 3.38 3.60 3.40 2.40 4.50 3.40
Banca di CividaleWeltsparen 3.70 3.00 3.70 2.40 4.50 3.40
BESV FestgeldWeltsparen 3.38 3.40 3.70 2.40 4.50 3.36
LHV FestgeldWeltsparen 3.58 3.00 3.70 2.40 4.25 3.32
Coop Pank FestgeldWeltsparen 3.57 3.00 3.70 2.40 4.25 3.32
Banca Finint FestgeldWeltsparen 3.63 3.00 3.70 2.40 3.50 3.31
Addiko Bank FestgeldWeltsparen 3.04 3.60 3.70 2.40 4.50 3.25
J&T BankaWeltsparen 3.39 3.00 3.70 2.40 4.50 3.24
BACB FestgeldWeltsparen 3.64 2.40 3.70 2.40 4.50 3.19
TF Bank FestgeldWeltsparen 2.89 3.60 3.70 2.40 4.50 3.17
BlueOrange Bank FestgeldWeltsparen 3.23 3.00 3.70 2.40 4.25 3.15
Wyelands Bank FestgeldWeltsparen 2.85 3.60 3.70 2.40 4.50 3.15
Greensill Bank FestgeldWeltsparen 2.34 4.40 3.70 2.40 4.50 3.14
Expobank FestgeldWeltsparen 3.13 3.00 3.70 2.40 4.50 3.11
Ditto Bank FestgeldWeltsparen 2.71 3.60 3.70 2.40 4.50 3.08
FirstSave €uroWeltsparen 3.06 3.00 3.70 2.40 4.50 3.08
Banca FarmafactoringWeltsparen 3.35 2.40 3.70 2.40 4.50 3.04
Euram BankWeltsparen 2.62 3.60 3.70 2.40 4.50 3.04
Meinl Bank FestgeldWeltsparen 2.59 3.60 3.70 2.40 4.50 3.02
Haitong Bank FestgeldWeltsparen 2.82 3.00 3.70 2.40 4.50 2.96
TBI Bank FestgeldWeltsparen 2.77 3.00 3.70 2.40 4.50 2.93
BPG FestgeldWeltsparen 2.63 3.00 3.70 2.40 4.50 2.86
FiBankWeltsparen 2.95 2.40 3.70 2.40 4.50 2.84
Banco BNIWeltsparen 2.57 3.00 3.70 2.40 4.50 2.83
Allied Irish BanksWeltsparen 2.60 2.80 3.70 2.40 4.50 2.79
KentBankWeltsparen 2.31 3.00 3.70 2.40 4.50 2.70
RCB Bank FestgeldWeltsparen 2.63 2.40 3.70 2.40 4.25 2.67
Banca Progetto FestgeldWeltsparen 2.61 2.40 3.70 2.40 4.50 2.67
Baltic International BankWeltsparen 2.20 3.00 3.70 2.40 4.50 2.65
Novo BancoWeltsparen 2.15 2.80 3.70 2.40 4.50 2.56
Bank and Clients FestgeldWeltsparen 1.29 3.60 3.70 2.40 4.50 2.37
Medicinos BankasWeltsparen 1.45 3.00 3.70 2.40 4.50 2.27
Alior BankWeltsparen 1.34 3.00 3.70 2.40 4.50 2.22
Podravska bankaWeltsparen 1.18 3.00 3.70 2.40 4.50 2.14
BOS Bank FestgeldWeltsparen 1.12 3.00 3.70 2.40 4.50 2.11
WeltSparen Angebote - Alle Angebote auf einen Blick »

Wie funktioniert die Geldanlage über WeltSparen?

So funktioniert der Anlage-Marktplatz WeltSparen

WeltSparen tritt als Vermittler zwischen dem Kunden und der in- oder ausländischen Bank auf. Der Kunde wählt unter den zahlreichen Tages- und Festgeldangeboten aus. Hat er sich für eines entschieden, eröffnet er zunächst ein WeltSpar-Konto. Dabei handelt es sich um ein Verrechnungskonto. Da WeltSparen selber keine Bank ist, wird dieses Verrechnungskonto vom WeltSparen-Kooperationspartner, der deutschen MHB- Bank, geführt.

Der Kunde überweist den gewünschten Anlagebetrag auf das WeltSpar-Konto bei der MHB-Bank. WeltSparen transferiert ihn von dort kostenfrei auf das gewählte Fest- oder Tagesgeldkonto bei der ausländischen Bank. Am Ende der Laufzeit wird der Anlagebetrag inklusive Zinsen von der ausländischen Bank zurück auf das WeltSpar-Konto überwiesen. Jetzt kann es sich der Kunde auszahlen lassen. Alternativ kann er es erneut bei einer der WeltSparen-Partnerbanken anlegen.

Der Prozess ist so gestaltet, dass Kunden möglichst wenig Aufwand haben.

Wichtige Fragen

Was hat es mit den WeltSparen Flexgeldern auf sich?

Wer die Vorteile eines Festgeldes nutzen möchte und dennoch flexibel bleiben will, hat bei WeltSparen die Wahl zwischen einer Reihe von Flexgeldern. Auch bei ihnen legen sich die Sparer auf eine Laufzeit fest, die Konten können jedoch vorzeitig gekündigt werden. Dann erhalten die Sparer das Guthaben zurück – entweder ganz ohne Zinsen oder mit einem niedrigen Basiszins. Vorsicht: Konkurrent Zinspilot bietet Flexgeld24 an, hierbei handelt es sich jedoch um Tagesgelder!

Als Beispiel lässt sich das Flexgeld der Haitong Bank aus Portugal nennen.

Gibt es auch Fremdwährungskonten bei WeltSparen?

Außerdem ist es möglich, über WeltSparen Festgelder in Fremdwährungen zu eröffnen. Auch hier gibt es eine fixe Laufzeit. Die Anlage erfolgt jedoch nicht in Euro, sondern beispielsweise in US-Dollar oder Norwegischen Kronen. Sparer profitieren von den Zinsen und im besten Fall von einem günstigen Umrechnungskurs. Mehr zum Thema Fremdwährungskonten gibt es in unserem Ratgeber.

Was sind die WeltInvest ETF-Portfolios?

WeltSparen bietet Anlegern seit 2018 die Möglichkeit, mit WeltInvest einfach und komfortabel in ETF-Portfolios zu investieren. Anleger haben die Wahl zwischen vier Portfolios, die sich jeweils zu einem unterschiedlich hohen Anteil aus Aktien- und Anleihen-ETFs zusammensetzen. Portfolios mit mehr Aktien sind mit höherem Risiko verbunden, Portfolios mit mehr Anleihen mit weniger Risiko. Das gewählte Portfolio wird von der DAB BNP Paribas für die Anleger verwaltet. Die Kosten betragen 0,33% p.a. + rund 0,15% Drittkosten durch die ETFs. Informationen rund um Riskiken und die Rendite-Chancen der ETF-Portfolios gibt es im Einzeltest.

Tipp: Jetzt bis zu 200 Euro Willkommensprämie sichern!

Unseren Test der WeltInvest ETF-Portfolios finden Sie hier »

Welche Kosten entstehen bei WeltSparen?

Hohe Zinsen nützen nichts, wenn zugleich hohe Gebühren anfallen. In diesem Punkt können Sparer beruhigt sein. WeltSparen und die MHB-Bank bieten ihre Leistungen kostenfrei an. Auch für die Anlage und das Führen der Konten bei den ausländischen Banken fallen keine Gebühren an.

Schön ist zudem, dass der Kundenservice eine reguläre Festnetznummer nutzt. Wer eine Flatrate für Deutschland hat, kann den Service also kostenfrei erreichen.

Kostenpflichtig sind lediglich Leistungen wie das manuelle Sperren bzw. Entsperren des Zugangs ab dem dritten Mal oder die Anforderung einer PIN per Post ab dem dritten Mal.

Welchen Service bietet WeltSparen?

Wie können Sparer mit WeltSparen in Kontakt treten?

Es kann immer einmal vorkommen, dass ein Sparer Fragen zu einem Produkt hat oder er sich zum Beispiel nicht einloggen kann. An wen wendet er sich dann? Muss er sich ein französisches Wörterbuch besorgen, falls er sich für das Festgeld einer französischen Bank entschieden hat? Zum Glück nicht.

Der Kundenservice wird komplett von WeltSparen übernommen. Bei Fragen stehen deutschsprachige Mitarbeiter unter der Nummer 030 770 191 291 zur Verfügung. Ein wenig schade ist, dass die Hotline nicht auch am Wochenende zu erreichen ist. Auch ein Chat fehlt. Dafür gibt es eine E-Mail-Adresse (kundenservice@weltsparen.de), an die sich Sparer jederzeit in Schriftform wenden können.

Was den Kundenservice angeht, konnten wir kaum Unterschiede zwischen den drei großen Zinsbrokern feststellen. Am Wochenende sind alle drei nicht zu erreichen. Für WeltSparen spricht, dass der Kundenservice im Vergleich unter der Woche am längsten erreichbar ist.

Wie gut ist die Website von WeltSparen?

Die Homepage von WeltSparen gefällt uns sehr gut. Sie ist schlicht und übersichtlich gestaltet. Zu jeder Bank gibt es Hintergrundinformationen, außerdem eine Einschätzung zur Bonität des Landes, in dem sie ihren Sitz hat. Zinsen, Laufzeiten sowie Mindest- und Maximalanlage eines jeden Produkts werden stichpunktartig dargestellt. Außerdem gibt es ein Produktinformationsblatt mit den wichtigsten Fakten als pdf. Sehr nützlich sind auch die Informationen zur Einlagensicherung und zur steuerlichen Behandlung der Erträge. Kann die Quellensteuer im Ausland reduziert werden, stellt WeltSparen ein entsprechendes Formular dafür bereit.

Wer dann noch Fragen hat, findet ausführliche FAQs auf der Homepage oder kann den Kundenservice kontaktieren.

Lassen sich die Angebote vorzeitig kündigen?

Bei einigen Produkten, den sogenannten Flexgeldern, können Sparer zudem vorzeitig kündigen. Sie erhalten das Guthaben dann mit einem niedrigeren oder gar keinem Zins zurück. Das sorgt für zusätzliche Planungssicherheit.

Ist WeltSparen sicher?

Wie hoch ist die Einlagensicherung bei WeltSparen?

Bei der Kontoeröffnung wird zunächst ein WeltSpar-Konto bei der MHB-Bank eröffnet. Von dort wird das Guthaben auf das Konto der ausländischen Bank transferiert.

Funktion von Zinsbrokern

Die MHB-Bank ist eine deutsche Bank mit einer Lizenz der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Sie unterliegt der gesetzlichen Einlagensicherung Deutschlands. Solange das Guthaben dort liegt, ist es bis zu 100.000 Euro je Kunde zu 100 % geschützt.

Sobald das Geld zur ausländischen Partnerbank transferiert wurde, greift die dortige Einlagensicherung. Das Gute für Sparer: Auch in diesen Ländern gilt jeweils ein gesetzlicher Schutz der Einlagen bis 100.000 Euro je Kunde. Das wird durch die EG-Richtlinien 94/19/EG, 97/9/EG und 2009/14/EG geregelt. Da WeltSparen zugleich nur Anlagen bis zu 100.000 Euro erlaubt, sind die Einlagen der Sparer jederzeit zu 100 % geschützt.

Inwiefern hilft das Rating des Landes und der Bank?

Ratingagenturen wie S&P und Fitch bewerten regelmäßig die Bonität von Banken. Ihre Ratings helfen dabei einzuschätzen, wie es um eine Bank steht. WeltSparen stellt auf seiner Seite leider keine Informationen zu den Ratings der Banken bereit. Hier macht Zinspilot mehr.

Da bei der gesetzlichen Einlagensicherung in letzter Instanz der Staat haftet, macht es Sinn, bei den Angeboten auch einen Blick auf das jeweilige Rating des Landes zu werfen. WeltSparen stellt hier erfreulicherweise selbst das Rating der Agentur Moody’s auf seiner Seite aus. Ratings der anderen großen Ratingagenturen finden sich zudem in den Einzeltests der Produkte auf tagesgeldvergleich.net.

Ein gutes Rating steht für eine entsprechend gute Bonität das Landes. Es macht Ausfälle unwahrscheinlicher. Deutschland erhält von Moody’s beispielsweise ein Rating von Aaa, von S&P ein AAA. Das ist jeweils die Bestnote. Ebenso gut schneiden Norwegen und Schweden ab. Kroation kommt mit Ba2 bei Moody's und BB bei S&P immernoch ordentlich weg. Alle Informationen rund um Länder-Ratings und das Abschneiden einzelner Staaten führen wir auf dieser Seite auf.

Wie ist das Konto abgesichert?

Zugang zu ihrem Account erhalten Sparer mit ihrer Kontonummer und einer dazugehörigen PIN. Für zusätzliche Sicherheit sorgt, dass Gelder nur vom auf das hinterlegte Referenzkonto überwiesen werden können. Ein mTAN-Verfahren, bei dem Transaktionen mit einem Code bestätigt werden müssen, der auf die Mobilfunknummer gesendet wird, gibt es hingegen nicht. Das finden wir schade. Dennoch halten wir die Konten für ausreichend abgesichert.

Wie können Sparer ein Konto bei WeltSparen eröffnen?

Die Kontoeröffnung funktioniert bei allen von WeltSparen angebotenen Produkten auf dieselbe Weise. Über den „Jetzt anlegen“-Button eines jeden Produkts gelangen Anleger zur Antragsstrecke.

Dort wird nach Anrede, Vor- und Nachname sowie E-Mail-Adresse gefragt. Auch die Angabe der Adressdaten ist erforderlich, darunter die Mobilfunknummer. Weitere Informationen zur Person, die WeltSparen im Antrag verlangt, sind beispielsweise das Geburtsdatum, der Familienstand und der Beruf.

Sind alle Angaben gemacht, können sie im nächsten Schritt noch einmal überprüft werden. Darüber hinaus sind die AGBs zu bestätigen. Damit ist der Sparer ans Ende der Antragsstrecke gelangt. Sie ist schlicht gehalten und kostet nur wenige Minuten Zeit. Als Kritik lässt sich nur aufführen, dass der gewünschte Anlagebetrag nicht gleich eingezogen werden kann.

Was jetzt noch fehlt, ist lediglich die Legitimation.

Wie steht es um PostIdent und VideoIdent?

Zur Legitimation stehen sowohl das klassische PostIdent-Verfahren als auch das neuere VideoIdent—Verfahren zur Auswahl. Beim PostIdent-Verfahren drucken Sparer ein von WeltSparen zur Verfügung gestelltes Formular aus und füllen dieses aus. Anschließend bringen Sie es zur Post. Hier ist es zudem erforderlich, den Ausweis vorzuzeigen.

Das VideoIdent-Verfahren kann bequem von zuhause aus durchgeführt werden. Dazu benötigen Sparer lediglich ein Smartphone oder ein Notebook mit einer Kamera. Per Videochat werden sie mit einem Mitarbeiter verbunden, der ihre Daten aufnimmt und sie auffordert, den Ausweis in die Kamera zu halten. Das Ganze dauert nur wenige Minuten und erspart den Gang zur Post.

WeltSparen Angebote - Alle Angebote auf einen Blick »

Wie wird das Konto geführt?

Auf welchem Weg lässt sich ein Konto führen?

Konten bei WeltSparen lassen sich ausschließlich online führen. Aufträge über Telefon oder per Post sind nicht vorgesehen.

Lassen sich die Konten auch von Minderjährigen nutzen?

Nein, die Konten sind nicht für Minderjährige gedacht.

Lassen sich die Konten auch als Gemeinschaftskonten nutzen?

Nein, auch das Führen als Gemeinschaftskonto ist nicht möglich.

Fazit

WeltSparen ist der erste Zinsbroker, der deutschen Sparern die Anlage im Ausland ermöglicht hat, und es ist bis heute führend. Nicht ohne Grund: Das Angebot vor allem an Festgeldern ist enorm. Zudem lassen sich die Tages- und Festgelder bei WeltSparen ohne Schwierigkeiten eröffnen. Es gibt ausführliche Informationen zur jeweiligen Bank. Das VideoIdent-Verfahren sorgt für eine bequeme Eröffnung von zuhause. Auch für Sicherheit ist gesorgt. Alle Angebote unterliegen der gesetzlichen Einlagensicherung des jeweiligen Landes, so dass Einlagen bis zu 100.000 Euro pro Kunde geschützt sind. Die Anlage ist kostenfrei.

WeltSparen Angebote - Alle Angebote auf einen Blick »

Tests und Auszeichnungen von WeltSparen

Bester Zinsbroker 2018 und beste Zinsen

Testsiegel Bester Zinsbroker 2018 Testsiegel Bestes Festgeld Zinsbroker 2018

Im Vergleich der drei großen Zinsbroker auf Tagesgeldvergleich.net sicherte sich WeltSparen 2018 die Auszeichnungen „Bester Zinsbroker“ und „Beste Zinsen Festgeld“.

Der Zinsbroker-Test wurde 2016 zum ersten Mal durchgeführt und findet jährlich statt, zuletzt im April 2018. Verglichen werden die drei großen Zinsbroker in den Kategorien "Zinsen Festgeld", "Zinsen Tagesgeld", "Service" und "Sicherheit". Von den drei großen Zinsbrokern konnte WeltSparen die Radaktion insgesamt am meisten überzeugen. Die besonderen Stärken liegen im Festgeldbereich.

Weltsparen: Bester Vermittler für Festgeld aus Europa 2016

Bester Vermittler für Festgeld aus Europa laut n-tv

Weltsparen erhielt von n-tv und der FMH im Test 1/2016 die Auszeichnung zum besten Vermittler für Festgeld aus Europa.

Getestet wurden 90 Banken mit Festgeldangeboten von 2 bis 5 Jahren Laufzeit.

BankingCheck Award - Bester Festgeldmarktplatz

Bester Festgeldmarktplatz 2015

Zum zweiten Mal in Folge wurde Weltsparen von seinen Kunden beim BankingCheck Award zum „Besten Festgeldmarktplatz 2015“ und „Besten Vermittler 2015“ gewählt.

Weltsparen hat bei über 600 Bewertungen eine Empfehlungsquote von 96% und insgesamt 4,6 von 5 möglichen Bewertungspunkten erhalten.

 

Mehr Festgeldkonten

Sie wollen ihr Geld anderweitig fest anlegen? Kein Problem! Unser Festgeldvergleich zeigt Ihnen die besten Anbieter.

Zum Festgeldvergleich »

Alternativ: Tagesgeld im Vergleich

Einen aktuellen Vergleich der Konditionen von über 120 weiteren Banken finden Sie hier:

Zum Tagesgeldvergleich »