Logo Resurs Bank

Resurs Bank Tagesgeld im Test

Aus dem schwedischen Helsingborg kommt die Resurs Bank. Das Kreditinstitut ist ab sofort sowohl mit seinem Tagesgeldangebot als auch mit zwei Festgeldkonten auf dem bekannten Finanzmarktplatz WeltSparen vertreten. Was den Anleger beim Tagesgeld erwartet, darüber klärt unser ausführlicher Test auf.

Die Fakten sprechen für sich: 0,60 % Zinsen p. a. bei täglicher Verfügbarkeit, eine Mindestanlagesumme von nur 500 Euro sowie die vierteljährliche Zinsgutschrift mit Möglichkeit zur entsprechenden Kapitalisierung. Das hört sich gut an!

Maximal dürfen auf dem Tagesgeldkonto der Resurs Bank 90.000 Euro deponiert werden - eine Summe, die hauptsächlich der Einlagensicherung in Schweden geschuldet ist. Mehr dazu gleich.

Tagesgeld 0,60% Resurs Bank Tagesgeld
Kriterium Gewichtung   Note
Einlagensicherung 30% 3.60
Kontoführung 10% 2.40
Gesamtbewertung 3.54
Zur Kontoeröffnung »

Tipp: Jetzt bis zu 100 Euro Willkommensprämie sichern

Wer jetzt als Neukunde von WeltSparen* ein Tagesgeld der Resurs Bank abschließt, kann sich eine Willkommensprämie von bis zu 100 Euro sichern. Die Höhe der Prämie ist abhängig vom angelegten Betrag: Bereits für Einlagen von 5.000 bis 9.999 Euro gibt es z.B. 10 Euro, für Einlagen bis 39.999 Euro 25 Euro und für höhere Einlagen erhalten Anleger sogar bis zu 100 Euro. Die Prämie gilt ab einer Laufzeit von 6 Monaten.

So gehts: Einfach bei Eröffnung bzw. innerhalb von 6 Monaten nach Produktabschluss das Stichwort "Willkommensprämie" per E-Mail an kundenservice@weltsparen.de senden.

Die vollständige Aufstellung der möglichen Bonuszahlungen finden Sie in der Konditionstabelle.

(*Das Tagesgeld der Resurs Bank wird über WeltSparen angeboten. Details »)

Über die Resurs Bank

Die Resurs Bank zählt seit 2001 als Tochtergesellschaft zur schwedischen Resurs Group, ein seit 1977 bestehendes Finanzdienstleistungsunternehmen, das zu den führenden in ganz Skandinavien gehört. Mittlerweile zählt man mehr als 5,7 Millionen Privatkunden und unterhält Kooperationen zu tausenden Handelspartnern.

Die Resurs Bank gehört inzwischen zu den am schnellsten wachsenden Kreditinstituten in Skandinavien. Neben Sparanlagen wie Tages- und Festgeld bietet die Bank auch Sparkonten, Versicherungen, Konsumentenkredite und Kreditkarten an, zudem fungiert man als leistungsfähiger Partner für vertriebsorientierte Zahlungs- und Kundenbindungslösungen im Handel und E-Commerce.

Die Resurs Bank unterhält Niederlassungen in allen wichtigen Städten Skandinaviens, u. a. in Oslo, Kopenhagen und Helsinki. Der Unternehmenshauptsitz befindet sich im schwedischen Helsingborg.

Ihre Vorteile beim Tagesgeld der Resurs Bank

  • 0,60 % Zinsen p. a. für Neu- und Bestandskunden
  • Mindestanlage 500 Euro, 90.000 Euro Maximalanlage.
  • Vierteljährliche Zinsgutschrift (Ausnutzen des Zinseszinseffekts möglich).
  • Kontoeröffnung und Kontoführung kostenlos (über WeltSparen).
  • Anlagekapital werktäglich in voller Höhe verfügbar.
  • Alle Kundeneinlagen sind durch die staatliche Einlagensicherung in Schweden bis zu einem Betrag von 950.000 SEK (umgerechnet ca. 92.000 Euro) abgesichert.

Stand: 16.12.2018

Resurs Bank Tagesgeld - Hier eröffnen »

Resurs Bank Tagesgeld: Konditionen und Zinsen

Anbieter- und Produktdaten
Anbieter Resurs Bank AB (via Weltsparen)
Bezeichnung Resurs Bank Tagesgeld
Typ Einlage ohne feste Laufzeit
Zinssätze für Neukunden
Anlagesumme Zinssatz Gültigkeit Anschlusszins
ab 500 Euro 0,60 % p. a.
- -
Zinssätze für Bestandskunden
Anlagesumme Zinssatz Gültigkeit Anschlusszins
ab 500 Euro 0,60 % p.a.
- -
Mindest- und Maximaleinlage
Mindesteinlage 500 Euro
Maximaleinlage 90.000 Euro
Zinsgutschrift
Zinsgutschrift Die Zinsgutschrift erfolgt jeweils vierteljährlich. Dadurch werden die Zinsen kapitalisiert und der Zinseszinseffekt kann entsprechend genutzt werden.
Willkommensprämie
Anlagebetrag Bonus
5.000 - 9.999 Euro 10 Euro
10.000 - 39.999 Euro 25 Euro
40.000 - 74.999 Euro 50 Euro
ab 75.000 Euro 100 Euro
Für wen gilt die Willkommensprämie? Die Willkommensprämie gilt für alle Neukunden, die sich auf www.weltsparen.de registrieren und kann einmalig bei Abschluss eines Fest-, oder Tagesgeldes mit einer Mindest-Anlagedauer von 6 Monaten angefordert werden.
Einlagensicherung
gesetzliche Einlagensicherung Die Einlagensicherung in Schweden wird durch den Staat garantiert. Die maximale Sicherungssumme beträgt 950.000 SEK, was umgerechnet etwa 92.000 Euro entspricht.
erweiterte Einlagensicherung keine
Gebühren
Kontoeröffnung kostenlos
Kontoführung kostenlos
Kontoauflösung kostenlos
Kontoführung
schriftlich nein
Telefon-Banking nein
Online-Banking ja
Zugangsverfahren zum Online-Banking
Login/PW ja
TAN ja
iTAN nein
mTAN nein
QR-TAN nein
HBCI mit Chipkarte nein
Nutzung als Einzel-/Gemeinschaftskonto sowie für Minderjährige möglich?
Einzelkonto ja
Gemeinschaftskonto nein
Für Minderjährige nein
Link zum Angebot Resurs Bank Tagesgeld - Hier eröffnen »
Stand: 16.12.2018

Wie funktioniert die Geldanlage über WeltSparen?

So funktioniert der Anlage-Marktplatz WeltSparen

Das Tagesgeld der Resurs Bank wird über den Online-Marktplatz WeltSparen eröffnet. WeltSparen agiert als Vermittler zwischen dem Sparer und der Resurs Bank.

Und so geht's: Einlagen von Kunden werden vom eigenen Girokonto der Hausbank über das WeltSpar-Konto (Referenzkonto bei der MHB-Bank) zur Resurs Bank überwiesen. Die Zinsgutschrift sowie die Rückzahlung des Anlagekapitals am Ende der Laufzeit erfolgt ebenfalls auf das WeltSpar-Konto. Von dort kann das Geld erneut bei einer der WeltSparen-Partnerbanken angelegt oder zurück auf das Hausbankkonto (Girokonto) weitergeleitet werden. Weitere Details zu Kontoeröffnung und Kontoführung »

Resurs Bank Tagesgeld im Test

Zinsen und Konditionen

Neu- und Bestandskundenzins

Neukunden erhalten auf das Tagesgeld der Resurs Bank einen Zinssatz von 0,60 % p. a. Diesen Zinssatz bewerten wir als gut.

Auch für Bestandskunden gilt der Zinssatz i. H. v. von 0,60 % p. a. Durch den frischen Markteintritt ist diese Angabe allerdings noch theoretisch.

Zinsgutschriften

Die Zinsgutschrift erfolgt vierteljährlich. Die Zinsen werden dadurch automatisch kapitalisiert und der Zinseszinseffekt lässt sich nutzen. Die Auszahlung der Zinsen erfolgt zusammen mit dem Sparkapital bei Auflösung der Anlage.

Zinsgarantie

Die Resurs Bank gibt keine Zinsgarantie auf das Tagesgeld. Es handelt sich hierbei um einen variablen Zinssatz, der jederzeit nach oben oder unten angepasst werden kann. Etwaige Zinsanpassungen gibt die Resurs Bank spätestens sieben Tage vor Inkrafttreten bekannt.

Mindestanlagesumme

Die Mindestanlagesumme beträgt nur 500 Euro. Somit können auch weniger finanzkräftige Anleger das Tagesgeld der Resurs Bank nutzen.

Maximalanlagesumme

Die Maximalanlagesumme ist seitens der Resurs Bank auf 90.000 Euro festgelegt. Dies ist vor allem der maximalen Einlagensicherung in Schweden geschuldet. Mehr dazu gleich.

Währungsrisiko:

Die Anlage erfolgt über Weltsparen in Euro. Daher besteht kein Währungsrisiko. Es existiert kein Währungsrisiko.

Einlagensicherung bei der Resurs Bank

Wie sicher ist mein Geld bei der Resurs Bank?

Gesetzliche Einlagensicherung

Für Sparer gelten Kreditinstitute und Anlagen in den skandinavischen Ländern allgemein als sehr sicher. Die schwedische Resurs Bank bildet in diesem Zusammenhang keine Ausnahme. Hinzu kommt, dass die Richtlinien zur Einlagensicherung innerhalb der Europäischen Union seit Jahren schrittweise vereinfacht und harmonisiert werden. Dadurch bietet inzwischen jedes EU-Mitgliedsland annähernd gleiche Bedingungen im Hinblick auf die gesetzliche Einlagensicherung.

In Schweden gilt daher folgende Regelung zur Sicherung von Spareinlagen: Der Staat garantiert für die Sicherheit des Anlegerkapitals. Hierzu existiert ein staatlicher Einlagensicherungsfonds namens Riksgälden, aus dem der Anleger im Bedarfsfall entschädigt wird. Informationen zu diesen Sicherungsfonds hält die folgende Webseite bereit: http://www.riksgalden.se/en/Deposit_insurance/

Es ist ein maximaler Entschädigungsbetrag von 950.000 Schwedischen Kronen (SEK) festgelegt, was gemäß dem momentanen Umrechnungskurs gut 92.000 Euro entspricht. Somit sind die Kundeneinlagen beim Tagesgeld der Resurs Bank stets in voller Höhe durch den staatlichen Sicherungsfonds abgesichert.

Erweiterte Einlagensicherung

Eine zusätzliche freiwillige Einlagensicherung seitens der Resurs Bank ist aufgrund der vollständigen Kapitalabsicherung durch die gesetzliche Einlagensicherung nicht notwendig. Das Kreditinstitut hat sich einer solchen auch nicht angeschlossen.

Rating der Bank

Die Garantie einer Einlagensicherung durch den jeweiligen Staat ist immer nur so effektiv, wie man sich auf die staatliche Unterstützung verlassen kann. Daher bietet es sich an, auch immer einen Blick auf die sogenannten Ratings eines Staates zu werfen. Hiermit sind die von international bekannten und entsprechend renommierten Ratingagenturen vergebenen Bonitätsnoten gemeint, welche auf der Grundlage von wirtschaftlichen Kennzahlen und aktuellen Finanznachrichten regelmäßig ausgearbeitet werden.

Die entsprechende Bonitätsnote soll es dem Anleger leichter machen, die Kreditwürdigkeit und Zuverlässigkeit eines Kreditinstitutes oder Landes einschätzen zu können. Da für die Resurs Bank noch keine eigenen Ratings existieren, konzentrieren wir uns hier auf die Länderratings für Schweden.

Die Ratings für das Land Schweden sind als sehr gut einzustufen und stehen denen Deutschlands nicht nach, wie die folgende Übersicht zeigt:

Länderrating für Schweden
Ratingagentur Short term credit rating Long term credit rating Stand
S&P A-1+ AAA Mar 18
Moody‘s P-1 Aaa Mar 18
Fitch F1+ AAA Mar 18
DBRS R-1 (high) AAA Mar 18

Wie wird das Tagesgeld der Resurs Bank steuerlich behandelt?

Keiner zahlt gerne Steuern. Leider lässt sich dies auch bei Kapitalanlagen im Ausland nicht vermeiden. Im Gegenteil: Hier kann es durch eine Doppelbesteuerung u. U. sogar zu einer erhöhten Belastung für den Anleger kommen. Der Grund ist die Quellensteuer im Land der Anlage, welche zur üblichen Besteuerung in Deutschland durch die bekannte Kapitalertragsteuer noch hinzukommt. Dadurch kann die Rendite empfindlich geschmälert werden.

Nicht so beim Festgeld der schwedischen Resurs Bank. In Schweden gibt es zwar eine solche Quellensteuer, sie gilt jedoch nicht für Anleger mit einem dauerhaften Wohnsitz im Ausland. Es fallen hier also keine Steuern an.

Bleibt noch die Besteuerung der Zinsgewinne in Deutschland. Die Kapitalertragsteuer wird hierzulande seit 2009 in Form der sogenannten Abgeltungsteuer erhoben. Das bedeutet in der Praxis: Es gilt ein pauschaler Steuersatz in Höhe von 25 %, außerdem kommen noch der Solidaritätszuschlag und die Kirchensteuer hinzu, sofern der Anleger eine entsprechende Konfession besitzt.

WeltSparen stellt dem Kunden während der Laufzeit im Mitgliederbreich entsprechende Unterlagen zur Verfügung, mit denen sich die Gewinne nachweisen lassen und die in der persönlichen Steuererklärung verwendet werden können.

Freistellungsauftrag / Nichtveranlagungsbescheinigung

WeltSparen führt für Sparer, die Anlagen im EU-Ausland abschließen, keine Steuern ab. Es besteht keine Möglichkeit, einen Freistellungsauftrag oder eine Nichtveranlagungsbescheinigung zur Berücksichtigung einzureichen.

Kontoeröffnung

Darstellung und Verständlichkeit des Kontoantrags

Wie erwähnt, erfolgt die Kontoeröffnung für das Tagesgeld der schwedischen Resurs Bank über den deutschen Finanzmarktplatz WeltSparen. Der Anleger genießt hierdurch einige Vorteile, zum Beispiel den übersichtlichen Mitgliederbereich, aus dem heraus er sämtliche Anlagen verwalten kann und den bekannt kompetenten Kundenservice. Die Kontoeröffnung erfolgt in wenigen Schritten:

Mitgliedsaccount bei WeltSparen anlegen

Damit die Tagesgeldanlage eröffnet werden kann, muss der Neukunde zunächst einen Mitgliedsaccount bei WeltSparen anlegen. Hierzu genügt ein Klick auf den entsprechenden Link, schon öffnet sich das Antragsformular. In dieses Formular sind die üblichen persönlichen Daten sowie einige Informationen zur steuerlichen Einordnung einzutragen. Danach genügt ein Klick sowie die Bestätigung der angegebenen E-Mail-Adresse, um den Mitgliedsaccount zu aktivieren.

Eröffnung eines Verrechnungskontos

Zwingend notwendig für sämtliche Ein- und Auszahlungen vom bzw. auf das Tagesgeldkonto bei der Resurs Bank ist ein Verrechnungskonto. Nur über dieses können die entsprechenden Transaktionen vorgenommen werden. Dies vereinfacht zum einen die Bürokratie, erhöht für den Anleger aber auch die Sicherheit. WeltSparen stellt ein Verrechnungskonto über seinen Partner, die deutsche MHB Bank AG, kostenlos zur Verfügung. Dieses Konto wird im zweiten Schritt eröffnet.

Eröffnung des Tagesgeldkontos

Nachdem sowohl der Kundenaccount als auch das Verrechnungskonto aktiviert sind, kann es an die Eröffnung des Tagesgeldkontos bei der Resurs Bank gehen. Hierzu wählt der Anleger die entsprechende Unterseite bei WeltSparen aus und klickt auf „Jetzt anlegen“. Nun müssen nur noch einige wenige Informationen, insbesondere der gewünschte Anlagebetrag, eingegeben werden und schon ist das Festgeldkonto formell eröffnet.

Daten verifizieren

Bevor der Anleger den gewünschten Sparbetrag auf sein Verrechnungskonto überweisen kann, muss er noch die im Zuge der Kontoeröffnung angegebenen Daten verifizieren. Bei WeltSparen bietet man hierzu zwei Möglichkeiten an. Das VideoIdent-Verfahren ermöglicht die schnelle und einfache Verifizierung über die Webcam am heimischen PC. Alternativ steht das klassische PostIdent-Verfahren zur Verfügung, bei dem sich der Kunde in einer Postfiliale vor Ort durch die Vorlage eines amtlichen Dokumentes verifiziert.

Nachdem WeltSparen alle Unterlagen erhalten hat, sendet sie den Neukunden nach Prüfung des Antrags alle notwendigen Daten zu, so dass dieser das gewünschte Anlagekapital auf sein Verrechnungskonto bei der MHB Bank überweisen kann. Der weiteren Transfer auf das Tagesgeldkonto bei der Resurs Bank erfolgt dann automatisch.

Fazit:

Der Kontoantrag bei WeltSparen ist vorbildlich und macht Sparern keine Schwierigkeiten. Er lässt sich einem einzigen Schritt ausfüllen.

Einzug des Anlagebetrags möglich?

Automatische Einmalzahlungen oder ein Sparplan lassen sich bei WeltSparen nicht einrichten. Für den Kunden besteht jedoch die Möglichkeit, seinem Tagesgeldkonto jederzeit Kapital zu entnehmen oder hinzuzufügen. Der Gesamtbetrag darf lediglich die erwähnte Maximalsumme von 90.000 Euro nicht überschreiten.

VideoIdent möglich?

Die Datenverifizierung mittels VideoIdent ist bei WeltSparen problemlos möglich. Dazu ist allerdings eine Webcam am PC oder Notebook erforderlich.

Kontoführung

Die Kontoführung für das Tagesgeld bei der schwedischen Resurs Bank erfolgt über den Mitgliederbereich auf der Finanzplattform WeltSparen. Dieser ist sehr übersichtlich angelegt, sämtliche Funktionen erklären sich von selbst.

Wege der Kontoführung (Post, Telefon, Internet)

WeltSparen bietet keine Kontoführung schriftlich oder per Telefon an. Der Kunde tätigt alle notwendigen Transaktionen online über den erwähnten Mitgliederbereich.

Zugangsverfahren zum Onlinebanking

Der Mitgliederbereich bei WeltSparen ist durch die Kontonummer und einen dazugehörigen PIN-Code geschützt. Weitere Sicherungsmaßnahmen sind nicht erforderlich, da Finanztransaktionen ausschließlich zwischen dem Tagesgeldkonto und dem Verrechnungskonto möglich sind.

Auch als Tagesgeldkonto für Minderjährige nutzbar?

Eine Eröffnung der Tagesgeldanlage für oder durch Minderjährige ist nicht möglich.

Auch als Gemeinschaftskonto nutzbar?

Das Tagesgeldkonto der Resurs Bank kann nicht als Gemeinschaftskonto genutzt werden. Jeder Sparer muss also ein eigenes Konto eröffnen.

Service

Kontaktmöglichkeiten (Mail, Telefon, Chat)

WeltSparen bietet einen deutschsprachigen und leistungsfähigen Kundensupport, der über folgende Wege kontaktiert werden kann:

  • Telefonisch unter 030 / 770 191 291 (Mo. - Fr. 08:30 Uhr - 18:30 Uhr)
  • Per Kontaktformular (E-Mail)

Ein Live- oder Videochat wird von WeltSparen nicht angeboten.

Informationsgehalt des Online-Auftritts

Der Onlineauftritt der schwedischen Resurs Bank ist über die Plattform WeltSparn standardisiert. Sämtliche wichtigen Informationen stehen auf den ersten Blick zur Verfügung oder können in Form von Datenblättern aufgerufen werden. Bei offenen Fragen hilft der Kundensupport des Finanzdienstleisters weiter.

Zusammenfassung und redaktionelle Bewertung

Redaktionelle Bewertung im Rahmen unseres Tests Gesamtbewertung3.54
Kriterium Gewichtung Note
            40% 3.00
30% 5.00
5% 4.00
5% 0.00
5% 5.00
5% 4.00
5% 3.00
5% 3.00
60% 5.00
20% 0.00
20% 3.00
60% 4.00
20% 0.00
20% 5.00
40% 3.00
40% 3.00
10% 0.00
10% 0.00
50% 4.00
50% 5.00

Fazit

Viele Sparer suchen nach einer Möglichkeit, auch kleine Beträge unter 1.000 Euro gewinnbringend und flexibel anzulegen. Mit der schwedischen Resurs Bank haben sie diese Möglichkeit gefunden.

Die Konditionen sprechen für sich: Nur 500 Euro Mindesteinlage, maximal dürfen ausreichende 90.000 Euro auf dem Tagesgeldkonto deponiert werden. Hinzu kommt die vierteljährliche Zinsgutschrift, mit der sich die Gewinne kapitalisieren und durch die der Zinseszinseffekt gut genutzt werden kann.

Die Möglichkeiten der Kapitalentnahme oder Aufstockung während der Laufzeit und die perfekte Absicherung aller Spareinlagen durch den schwedischen Staat tun ihr Übriges dazu, dass wir das Tagesgeld der Resurs Bank für deutsche Sparer uneingeschränkt empfehlen können.

Resurs Bank Tagesgeld - Hier eröffnen »

Alternativ: Tagesgeldkonten im Vergleich

Unser Vergleich der Konditionen von mehr als 120 Tagesgeldern finden Sie hier:

Zum Tagesgeldvergleich »

Anderes Festgeld abschließen

Sie wollen ihr Geld anderweitig fest anlegen? Unser Festgeldvergleich zeigt Ihnen die derzeit besten Angebote.

Zum Festgeldvergleich »