Logo Banca Promos

Banca Promos Festgeld im Test

Ab sofort stehen über die Plattform WeltSparen auch zwei Festgeldanlagen der italienischen Banca Promos zur Auswahl. Für deutsche Sparer bieten solche Anlagen im Ausland oftmals reizvolle Konditionen, verbunden mit einer kompletten Absicherung des Kapitals - dank der Harmonisierung der entsprechenden EU-Richtlinien zur Einlagensicherung.

So verhält es sich auch beim Festgeld der Banca Promos aus Italien. Insbesondere kurzfristig orientierte Anleger freuen sich über Zinssätze von bis zu 0,10 % p. a., bei sehr kurzen Laufzeiten von 6, 12 oder 18 Monaten. Dank der staatlichen Einlagensicherung in Italien ergibt sich eine vollständige Absicherung der Einlage.

Wie sich die weiteren Konditionen der Banca Promos Festgelder gestalten, zeigt unser Test.

Festgeld 0,10% Banca Promos Festgeld
Kriterium Gewichtung   Note
Einlagensicherung 30% 3.00
Kontoführung 10% 3.20
Gesamtbewertung 2.29

Über die Banca Promos

Bereits seit mehr als 40 Jahren ist die italienische Banca Promos als unabhängiges Kreditinstitut im Finanzsektor tätig. Hauptzielgruppe sind institutionelle Anleger weltweit, für die das Unternehmen inzwischen als einer der führenden Broker tätig ist.

Darüber hinaus bietet die Banca Promos die üblichen Bankdienstleistungen, Investitionsdienstleistungen und Finanzierungslösungen für Geschäfts- und Privatkunden. Das Unternehmen ist ständig bestrebt, die Palette seiner Produkte und Dienstleistungen im Rahmen eines soliden, umsichtigen Managements zu erweitern und zu optimieren. Die diesbezügliche Maxime lautet: Spezialisierung, Kompetenz, Zuverlässigkeit und Autonomie.

Ihre Vorteile beim Banca Promos Festgeld

  • Bis zu 0,10 % Zinsen p. a. für Neu- und Bestandskunden
  • Wählbare Laufzeit von 6,12 oder 18 Monaten
  • Mindestanlage 10.000 Euro, die Maximalanlage beträgt 100.000 Euro
  • Keine Quellensteuer in Italien
  • Support und Kontoeröffnung kostenlos über den Finanzvermittler WeltSparen
  • Einlagensicherung durch die Mitgliedschaft der Banca Promos im italienischen Einlagensicherungsfonds bis zum Anlagehöchstbetrag von 100.000 Euro

Stand: 25.10.2021

Banca Promos Festgeld - Hier eröffnen »

Banca Promos Festgeld: Konditionen und Zinsen

Anbieter- und Produktdaten
Anbieter Banca Promos (via Weltsparen)
Bezeichnung Festgeld
Typ Termineinlage mit fester Laufzeit
Zinssätze
Anlagesumme Zinssatz Laufzeit
ab 10.000 Euro 0,01 % p.a. 6 Monate
ab 10.000 Euro 0,10 % p.a. 12 Monate
ab 10.000 Euro 0,01 % p.a. 18 Monate
Mindest- und Maximaleinlage
Mindesteinlage 10.000 Euro
Maximaleinlage 100.000 Euro
Zinsgutschrift
Zinsgutschrift am Ende der Laufzeit auf das WeltSpar-Konto
Einlagensicherung
gesetzliche Einlagensicherung 100.000 Euro über den staatlichen Sicherungsfonds in Italien.
erweiterte Einlagensicherung keine
Gebühren
Kontoeröffnung kostenlos
Kontoführung kostenlos
Kontoauflösung kostenlos
Kontoführung
schriftlich nein
Telefon-Banking nein
Online-Banking ja
Zugangsverfahren zum Online-Banking
Login/PW ja
TAN nein
iTAN nein
mTAN nein
QR-TAN nein
HBCI-Banking mit Chipkarte nein
Sonstiges
Steuerliche Besonderheiten In Italien wird keine Quellensteuer auf Zinserträge von Anlegern aus dem Ausland erhoben.
Wiederanlage automatische Auszahlung auf das WeltSpar-Konto nach Ablauf der Laufzeit
Vorzeitige Verfügung Nicht möglich.
Nutzung als Einzel-/Gemeinschaftskonto sowie für Minderjährige möglich?
Einzelkonto ja
Gemeinschaftskonto nein
Für Minderjährige nein
Link zum Angebot Banca Promos Festgeld - Hier eröffnen »
Stand: 25.10.2021

Wie funktioniert die Geldanlage über WeltSparen?

So funktioniert der Anlage-Marktplatz WeltSparen

Das Festgeldkonto der Banca Promos wird über den Online-Marktplatz WeltSparen eröffnet. WeltSparen tritt als Vermittler zwischen dem Sparer und der Banca Promos auf.

Und so geht's: Einlagen von Kunden werden vom eigenen Girokonto der Hausbank über das WeltSpar-Konto (Referenzkonto bei der Raisin Bank) zur Banca Promos transferiert. Die Zinsgutschrift sowie die Rückzahlung des Anlagekapitals am Ende der Laufzeit erfolgt ebenfalls auf das WeltSpar-Konto. Von dort kann das Geld erneut bei einer der WeltSparen-Partnerbanken angelegt oder zurück auf das Hausbankkonto (Girokonto) weitergeleitet werden. Weitere Details zu Kontoeröffnung und Kontoführung »

Banca Promos Festgeld im Test

Zinsen und Konditionen

Neu- und Bestandskundenzins

Das Festgeld der Banca Promos ist in zwei verschiedenen Laufzeiten erhältlich. Die Banca Promos zahlt auf die Festgeldanlage mit 6, 12 oder 18 Monaten Zinssätze von 0,01 bzw. 0,10 Prozent p. a. Wir bewerten die Zinssätze als mäßig, sie reihen sich ins untere Drittel unseres Testfeldes ein.

Zinsgutschriften

Die Zinsen auf die Anlage werden bei beiden Festgeldern der Banca Promos am Ende der Laufzeit gutgeschrieben und anschließend zusammen mit dem Anlagekapital ausgezahlt. Durch die kurzen Laufzeiten fällt der Verzicht auf die Renditeerhöhung durch den Zinseszinseffekt kaum ins Gewicht.

Zinsgarantie

Die Banca Promos spricht eine Zinsgarantie für die gewählte Laufzeit aus, ein Zinsänderungsrisiko besteht somit für den Sparer nicht.

Mindestanlagesumme

Kleiner Kritikpunkt: Der Anleger muss mindestens 10.000 Euro mitbringen, um ein Festgeldkonto bei der Banca Promos eröffnen zu können. Somit eignen sich diese Anlagen nicht für Sparer mit stark begrenztem Budget.

Maximalanlagesumme

Nichts auszusetzen haben wir an der Maximaleinlage. Sie beträgt die mittlerweile üblichen 100.000 Euro, geschuldet insbesondere der Einlagensicherung innerhalb der EU. Mehr dazu gleich.

Währungsrisiko:

Die Anlage erfolgt in Euro über den deutschen Finanzmarktplatz WeltSparen. Daher existiert beim Festgeld der Banca Promos kein Währungsrisiko.

Einlagensicherung bei der Banca Promos

Wie sicher ist mein Geld bei der Banca Promos?

Die besten Konditionen bringen dem Sparer nichts, wenn er einen Verlust seines Anlagekapitals befürchten muss. Um diesem Risiko entgegenzuwirken, wurden die Bedingungen für die Einlagensicherung im Raum der Europäischen Union bereits vor einigen Jahren harmonisiert. Somit gelten heute im EU-Raum gleiche Bedingungen für alle Sparer.

Gesetzliche Einlagensicherung

Italien sorgt mit einem staatlichen Einlagensicherungsfonds für die Absicherung des Anlegerkapitals. Die entsprechenden Bedingungen sehen einen Höchstsicherungsbetrag von 100.000 Euro pro Kunde und Bank vor. Damit erklärt sich auch, warum die Banca Promos die Höchsteinlage ebenfalls auf 100.000 Euro festgelegt hat. Somit sind sämtliche Spareinlagen auf den Festgeldkonten jederzeit zu 100 % abgesichert.

Erweiterte Einlagensicherung

Eine erweiterte Einlagensicherung gibt es nicht.

Rating der Bank

Ratings der Banca Promos
Ratingagentur Short term credit rating Long term credit rating Stand
S&P - - Apr 21
Moody‘s - - Apr 21
Fitch - - Apr 21
DBRS - - Apr 21

Da die Banca Promos ein vergleichsweise kleines Kreditinstitut ist, existieren keine eigenständigen Ratings der international bekannten Agenturen. Stattdessen haben wir uns die aktuellen Wirtschaftskennzahlen des Unternehmens etwas genauer angesehen.

Im Jahr 2019 betrug die Bilanzsumme der Banca Promos 54,32 Mio. Euro, der Nettogewinn lag bei 458.000 Euro. Die Banca Promos S.p.a. beschäftigte im Jahr 2019 35 Mitarbeiter.

Die CET1-Ratio (Common Equity Tier 1 Ratio – eine der wichtigsten Messgrößen für die Finanzkraft einer Bank) der Banca Promos liegt mit 30,86% zum 31. Dezember 2019 deutlich über dem gesetzlichen Minimum und ist ein Beweis für die Stabilität der Institution.

Da für die Einlagensicherung sowieso der italienische Staat zuständig ist und sich die Banca Promos bereits seit mehr als 40 Jahren am Markt behaupten kann, machen wir uns um die Sicherheit des Kapitals keine Sorgen.

Länderrating Italien

In letzter Instanz steht also der italienische Staat für das Anlegerwohl gerade. Die diesbezüglichen Länderratings für Italien bewerten wir als gut, sie gestalten sich wie folgt:

Länderrating für Italien
Ratingagentur Short term credit rating Long term credit rating Stand
S&P A-2 BBB Apr 21
Moody‘s P-3 Baa3 Apr 21
Fitch F3 BBB- Apr 21
DBRS R-1 (low) BBB (high) Apr 21

Wie wird das Festgeld der Banca Promos steuerlich behandelt?

Kein Anleger zahlt gerne Steuern auf seine Kapitalgewinne, schließlich schmälern diese seine Rendite. Leider lässt sich diese lästige Pflicht nicht umgehen. Schauen wir uns also an, wie die Gewinne aus der Festgeldanlage bei der Banca Promos versteuert werden müssen.

Thema Quellensteuer: Italien unterhält ein Doppelbesteuerungsabkommen mit Deutschland, wodurch die Quellensteuer für Anleger mit Hauptwohnsitz in Deutschland entfällt.

Bleibt noch die Versteuerung der Kapitalgewinne in Deutschland. Hierfür ist die vor einigen Jahren eingeführte Abgeltungsteuer zuständig. Sie sieht einen Steuersatz in Höhe von 25 % vor, zuzüglich Solidaritätszuschlag und ggf. Kirchensteuer. Hat der Anleger die entsprechenden Steuerbeträge entrichtet, ist seine Steuerpflicht gegenüber dem Fiskus abgegolten.

Für den Nachweis der Zinsgewinne im Rahmen der Jahressteuererklärung stellt WeltSparen eine entsprechende Bescheinigung im Mitgliederbereich zur Verfügung.

Freistellungsauftrag / Nichtveranlagungsbescheinigung

Es besteht nicht die Möglichkeit, bei WeltSparen einen Freistellungsauftrag oder eine Nichtveranlagungsbescheinigung einzureichen.

Kontoeröffnung

Darstellung und Verständlichkeit des Kontoantrags

Damit die Eröffnung eines Festgeldkontos möglichst gelingt, kooperiert die Banca Promos mit dem Finanzvermittler WeltSparen. Dieser übernimmt nicht nur den Kontoeröffnungsprozess, sondern stellt auch ein notwendiges Verrechnungskonto zur Verfügung und klärt eventuell auftretende Probleme über seinen Kundensupport.

Die Kontoeröffnung erfolgt schnell und einfach:

Zunächst müssen wir einen Mitgliederzugang auf der WeltSparen-Plattform einrichten. Hierzu genügt ein Klick auf den Link auf dieser Seite, dann startet die Antragsstrecke. Auf den folgenden Seiten sind die üblichen Informationen zur Person des Anlegers, zu dessen beruflichem Hintergrund und zur steuerlichen Einordnung zu tätigen.

Im Rahmen der Antragsstrecke wird auch ein kostenloses Verrechnungskonto für den Neukunden eröffnet. Da WeltSparen keine eigene Banklizenz besitzt, stellt das Konto die deutsche Raisin Bank, ein Partner des Finanzbrokers, zur Verfügung.

Als aktives Mitglied von WeltSparen ist die Eröffnung der Festgeldanlage selbst ganz einfach: Der Kunde wählt das passende Angebot aus dem übersichtlichen Portfolio der Plattform aus und klickt auf „Jetzt anlegen“. Anschließend werden der gewünschte Anlagebetrag und die Laufzeit für das Festgeld der Bank abgefragt. Das war‘s auch schon fast.

Jetzt steht lediglich noch die Verifizierung der eingegebenen persönlichen Daten aus. Diese kann der Anleger vornehmen, indem er mit dem Kontoeröffnungsantrag auch einen PostIdent-Coupon ausdruckt und sich in einer Postfiliale seiner Wahl mit dem Personalausweis legitimiert. Wem das zu kompliziert ist, der kann alternativ das noch schnellere und einfachere VideoIdent-Verfahren nutzen.

Nachdem WeltSparen die eingesandten Unterlagen geprüft hat, erhält der Neukunde die Zugangsdaten für das Verrechnungskonto. Nun kann der Anlagebetrag auf dieses Konto überwiesen werden. Der Finanzdienstleister sorgt im Anschluss dafür, dass das Geld auf das gewählte Festgeldkonto weitergeleitet wird.

Fazit:

Die Antragsstrecke zur Eröffnung der Festgeldanlage über WeltSparen ist einfach und übersichtlich gehalten, wir hatten keinerlei Probleme damit. Lediglich eine Fehlerprüfung für die getätigten Eingaben sollte WeltSparen einführen.

Können Einmalzahlungen und ein Sparplan gleich eingerichtet werden?

Der Kunde muss bei WeltSparen den Anlagebetrag selbst auf sein Verrechnungskonto überweisen, ein Sparplan oder automatische Einmalzahlungen können nicht eingerichtet werden.

VideoIdent möglich?

Auf Wunsch kann der Sparer seine persönlichen Daten schnell und einfach mit dem VideoIdent-Verfahren verifizieren.

Kontoführung

Für die Kontoführung steht dem Kunden bei WeltSparen ein eigener Mitgliederbereich zur Verfügung. Dieser präsentiert sich übersichtlich und aufgeräumt. Wir hatten im Test bei der Bedienung keinerlei Probleme.

Wege der Kontoführung (Post, Telefon, Internet)

WeltSparen ermöglicht die Kontoführung ausschließlich online, Banking per Brief oder Telefon werden nicht angeboten.

Zugangsverfahren zum Onlinebanking

Der Zugang zum Onlinebanking erfolgt mit der persönlichen Kontonummer und einem dazugehörigen PIN-Code. Wir halten diese Sicherheitsmaßnahmen für ausreichend, da Transaktionen ausschließlich zwischen den hinterlegten Konten möglich sind.

Auch als Festgeldkonto für Minderjährige nutzbar?

Es besteht nicht die Möglichkeit, für Minderjährige ein Festgeldkonto bei der Banca Promos zu eröffnen.

Auch als Gemeinschaftskonto nutzbar?

Eine Nutzung als Gemeinschaftskonto ist nicht möglich. Jeder Anleger muss sein eigenes Festgeldkonto eröffnen.

Service

Kontaktmöglichkeiten (Mail, Telefon, Chat)

WeltSparen bietet einen deutschsprachigen Support für Kunden des Banca Promos Festgeldes an. Der Service kann über folgende Wege erreicht werden:

  • Telefonsupport unter 030 / 770 191 291 (Mo - Fr 08:30 Uhr - 18:30 Uhr)
  • Support per Kontaktformular (E-Mail)

Informationsgehalt des Online-Auftritts

WeltSparen gestaltet die Online-Auftritte seiner Partnerbanken übersichtlich und selbsterklärend. Alle Infos sind auf einen Blick zusammengefasst, ein PDF-Datenblatt kann zusätzlich aufgerufen werden. Wir sind mit dem Informationsgehalt zufrieden.

Zusammenfassung und redaktionelle Bewertung

Redaktionelle Bewertung im Rahmen unseres Tests Gesamtbewertung2.292
Kriterum Gewichtung Note
            60% 0.59
10% 3.00
10% 0.00
5% 3.00
5% 3.00
10% 4.00
60% 4.00
20% 0.00
20% 3.00
60% 4.00
20% 0.00
20% 5.00
40% 3.00
40% 5.00
10% 0.00
10% 0.00
50% 4.00
50% 5.00

Fazit

Bei den Angeboten der italienischen Banca Promos handelt es sich um klassische Festgeldanlagen, die in zwei verschiedenen, angenehm kurzen Laufzeiten angeboten werden. Darauf gibt es leider nur mäßig Zinssätze zwischen 0,01 und 0,10 % p. a.

Den beliebten Zinseszinseffekt kann der Sparer allerdings nicht nutzen, weil die Zinsen erst am Ende der Laufzeit gutgeschrieben und ausgezahlt werden. Dieser kleine Nachteil lässt sich jedoch leicht verschmerzen. Eine größere Hürde stellt für viele Sparer der recht hohe Mindestanlagebetrag von 10.000 Euro dar. Hier wäre eine niedrigere Einstiegsschwelle wünschenswert.

Ansonsten gibt es an den Festgeldern der Banca Promos nichts auszusetzen. Die  Absicherung des Kapitals fällt dank des italienischen Einlagensicherungsfonds in Verbindung mit den harmonisierten EU-Richtlinien sicher und effektiv aus, die Kontoeröffnung gelingt über WeltSparen schnell und einfach.

Banca Promos Festgeld - Hier eröffnen »

Alternativ: Tagesgeldkonten im Vergleich

Unser Vergleich der Konditionen von mehr als 120 Tagesgeldern finden Sie hier:

Zum Tagesgeldvergleich »

Anderes Festgeld abschließen

Sie wollen ihr Geld anderweitig fest anlegen? Unser Festgeldvergleich zeigt Ihnen die derzeit besten Angebote.

Zum Festgeldvergleich »