Logo Avida Finans

Avida Finans Tagesgeld im Test

Sowohl Fest- als auch Tagesgelder bietet die schwedische Avida Finans über den Zinsbroker WeltSparen an. Wer sein Geld für einen recht kurzen Zeitraum anlegen und dabei jederzeit flexibel bleiben möchte, ist mit dem Tagesgeldangebot gut beraten.

0,45 % Zinsen gewährt die Avida Finans ihren Tagesgeldanleger - kein schlechter Zinssatz, auch wenn sich dieser keinen Platz in der absoluten Spitzengruppe unseres Anbieter-Rankings sichern kann. Gut: Die Zinsen werden quartalsweise ausgeschüttet, so kann durch Kapitalisierung der Zinseszinseffekt genutzt werden.

Über alles Weitere zum Tagesgeld der Avida Finans klärt unser Test auf.

Tagesgeld 0,45% Avida Finans Tagesgeld
Kriterium Gewichtung   Note
Einlagensicherung 30% 3.60
Kontoführung 10% 3.20
Gesamtbewertung 3.33

Willkommensprämie: Jetzt bis zu 100 Euro sichern!

Neukunden von WeltSparen*, die jetzt das Avida Finans Tagesgeld eröffnen, können sich eine Willkommensprämie von bis zu 100 Euro sichern. Die Höhe der Prämie ist abhängig vom angelegten Betrag: Bereits für Einlagen von 5.000 bis 9.999 Euro gibt es z.B. 10 Euro, für Einlagen bis 39.999 Euro 25 Euro und für höhere Einlagen erhalten Anleger sogar bis zu 100 Euro. So geht's: Einfach das Tagesgeld über WeltSparen eröffnen und eine Einlage von 5.000 Euro für mindestens sechs aufeinanderfolgende Monate auf dem Konto belassen. Zusätzlich muss der Kontoinhaber eine E-Mail mit dem Stichwort "Willkommensprämie" an kundenservice@weltsparen.de versenden.

Die vollständige Aufstellung der möglichen Bonuszahlungen finden Sie in der Konditionstabelle.

(*Das Tagesgeld der Avida Finans wird über Weltsparen angeboten - Details »).

Über Avida Finans

Die Avida Finans AB hat ihren Hauptsitz im schwedischen Stockholm. Das Kreditinstitut wurde im Jahr 1983 gegründet und bietet Finanzprodukte und -Lösungen sowohl für gewerbliche Kunden als auch für Verbraucher an. Unter anderem werden Firmenkredite und Factoring-Produkte angeboten, aber auch Kredite für Privat und verschiedene Anlageprodukte.

Die Einlagensicherung wird durch den staatlichen schwedischen Einlagensicherungsfonds garantiert, zudem steht das Unternehmen unter der Aufsicht der schwedischen Finanzaufsichtsbehörde und hat eine Notierung ist an der Börse in Oslo (NOTC). Mehr dazu später.

Ihre Vorteile bei Avida Finans

  • 0,45 % Zinsen p. a. für Neu- und Bestandskunden.
  • Mindestanlage nur 1 Euro, 100.000 Euro Maximalanlage.
  • Quartalsweise Zinsgutschrift (dadurch Ausnutzen des Zinseszinseffekts möglich).
  • Kontoeröffnung und Kontoführung kostenlos (über WeltSparen).
  • Anlagekapital ist - auch in Teilbeträgen - innerhalb von zwei Werktagen verfügbar.
  • Alle Kundeneinlagen sind über die staatliche Einlagensicherung in Schweden abgesichert (bis zu einem Betrag von 950.000 SEK (umgerechnet ca. 87.000 Euro))

Stand: 14.11.2019

Avida Finans Tagesgeld: Konditionen und Zinsen

Anbieter- und Produktdaten
Anbieter Avida Finans AB (über WeltSparen)
Bezeichnung Avida Finans Tagesgeld
Typ Einlage ohne feste Laufzeit
Zinssätze für Neukunden
Anlagesumme Zinssatz Gültigkeit Anschlusszins
ab 5.000 Euro 0,45 % p. a.
- -
Zinssätze für Bestandskunden
Anlagesumme Zinssatz Gültigkeit Anschlusszins
ab 5.000 Euro 0,45 % p.a.
- -
Mindest- und Maximaleinlage
Mindesteinlage 1 Euro
Maximaleinlage 100.000 Euro
Zinsgutschrift
Zinsgutschrift Die Zinsgutschrift erfolgt jeweils quartalsweise, die Zinsen werden kapitalisiert.
Willkommensprämie
Anlagebetrag Bonus
5.000 - 9.999 Euro 10 Euro
10.000 - 39.999 Euro 25 Euro
40.000 - 74.999 Euro 50 Euro
ab 75.000 Euro 100 Euro
Für wen gilt die Willkommensprämie? Die Willkommensprämie gilt für alle Neukunden, die sich auf www.weltsparen.de registrieren und kann einmalig bei Abschluss eines Fest-, oder Tagesgeldes mit einer Mindest-Anlagedauer von 6 Monaten angefordert werden.
Einlagensicherung
gesetzliche Einlagensicherung Einlagensicherung bis 950.000 SEK (ca. 87.000 Euro) durch den gesetzlichen Einlagensicherungsfonds in Schweden („Riksgälden“).
erweiterte Einlagensicherung keine
Gebühren
Kontoeröffnung kostenlos
Kontoführung kostenlos
Kontoauflösung kostenlos
Kontoführung
schriftlich nein
Telefon-Banking nein
Online-Banking ja
Zugangsverfahren zum Online-Banking
Login/PW ja
TAN ja
iTAN nein
mTAN nein
QR-TAN nein
HBCI mit Chipkarte nein
Nutzung als Einzel-/Gemeinschaftskonto sowie für Minderjährige möglich?
Einzelkonto ja
Gemeinschaftskonto nein
Für Minderjährige nein
Link zum Angebot Avida Finans Tagesgeld - Hier eröffnen »
Stand: 14.11.2019

Wie funktioniert die Geldanlage über WeltSparen?

So funktioniert der Anlage-Marktplatz Weltsparen

Das Tagesgeldkonto von Avida Finans AB wird über den Online-Marktplatz WeltSparen angeboten. WeltSparen agiert als Vermittler zwischen Anleger und der Avida Finans AB. WeltSparen ist keine Bank.

Und so funktioniert es: Die Einlagen des Kunden werden vom persönlichen Girokonto der Hausbank über das WeltSpar-Konto (Verrechnungskonto bei der Raisin Bank) zur Avida Finans transferiert. Die Rückzahlung des Anlagebetrags inklusive Zinsen zum Ende der Laufzeit erfolgt ebenfalls auf das WeltSpar-Konto. Von dort kann der Betrag entweder erneut bei einer WeltSparen-Partnerbank angelegt oder auf das individuelle Referenzkonto (Girokonto) weitergeleitet werden. Weitere Details zu Kontoeröffnung und Kontoführung »

Avida Finans Tagesgeld im Test

Zinsen und Konditionen

Neukundenzins

Neukunden erhalten auf das Tagesgeld der Avida Finans einen Zinssatz von derzeit 0,45 %. Den Zinssatz bewerten wir als gut, er sortiert sich direkt hinter den Top-Anbietern in unserem Tagesgeld-Ranking ein.

Bestandskundenzins

Auch Bestandskunden erhalten theoretisch den Zinssatz i. H. v. von 0,45 % p. a., allerdings sind diese aufgrund des frischen Markteintritts in Deutschland noch nicht vorhanden.

Zinsintervall

Die Zinsgutschrift erfolgt quartalsweise, also vierteljährlich. Dadurch können sich die Zinsen bei entsprechend langer Anlagedauer kapitalisieren und der Zinseszinseffekt lässt sich zur Steigerung der Rendite ausnutzen. Die Zinsbesteuerung erfolgt jährlich.

Zinsgarantie

Die Avida Finans gibt keine Zinsgarantie auf die Tagesgeldanlage. Der Zinssatz ist variabel und kann jederzeit nach oben oder unten angepasst werden. Etwaige Zinsanpassungen werden  spätestens drei Tage vor Inkrafttreten bekanntgegeben.

Mindestanlagesumme

Die Mindestanlagesumme beträgt lediglich einen symbolischen Euro. Somit kann quasi jeder Anleger das Tagesgeldkonto der Avida Finans für sich nutzen.

Maximalanlagesumme

Die Maximalanlagesumme ist auf 85.000 Euro begrenzt, was insbesondere der maximalen Einlagensicherung in Schweden geschuldet ist. Mehr dazu im entsprechenden Kapitel weiter unten.

Währungsrisiko

Die Anlage erfolgt über Weltsparen in der Währung Euro, wodurch kein Währungsrisiko entsteht.

Zinshistorie

Die Avida Finans ist als Tagesgeldanbieter neu am deutschen Markt. Daher liegt noch keine Zinshistorie vor.

Einlagensicherung bei Avida Finans

Wie sicher ist mein Geld bei Avida Finans?

Tages- und Festgeldangebote aus skandinavischen Ländern erfreuen sich auch bei Sparern aus Deutschland in der Regel großer Beleibtheit. Dazu trägt auch die effektive Einlagensicherung in diesen Ländern bei.

Gesetzliche Einlagensicherung

In Schweden wird die Einlagensicherung über einen staatlichen Sicherungsfonds namens Riksgälden verwirklicht, aus dem der Anleger bei einer Bankenpleite entschädigt wird. Detaillierte Informationen zum Sicherungsfonds liefert folgende Webseite: http://www.riksgalden.se/en/Deposit_insurance/

Der maximale Entschädigungsbetrag liegt bei 950.000 Schwedischen Kronen (SEK), was gemäß dem aktuellen Umrechnungskurs rund 87.700 Euro entspricht (Stand 10/2019). Da die Maximalanlagesumme beim Tagesgeld der Avida Finans auf 85.000 Euro begrenzt ist, ergibt sich eine Absicherung in voller Höhe, egal welchen Betrag der Sparer anlegt.

Mit diesen Konditionen entspricht die schwedische Einlagensicherung auch den überarbeiteten EU-Richtlinien, die seit Jahren schrittweise vereinfacht und harmonisiert werden. Die seit dem Jahr 2009 vorgenommenen Änderungen sollen bewirken, dass jedes EU-Mitgliedsland gleiche Bedingungen im Hinblick auf die gesetzliche Einlagensicherung bietet.

Ratings als Bewertungstool für den Sicherheitsgrad

Um die Sicherheit des Anlegerkapitals objektiv einschätzen zu können, ziehen wir sowohl die Ratings des betreffenden Anbieters als auch die entsprechenden Länderratings zu Rate.

Rating für Schweden

An dieser Stelle betrachten wir zunächst die Bonität des Staates. In letzter Instanz haftet Schweden im Fall einer Bankenpleite der Avida Finans. Der Staat haftet für den Sicherheitsfonds, d. h. indirekt für die Sicherheit des angelegten Kapitals.

Länderrating für Schweden
Ratingagentur Short term credit rating Long term credit rating Stand
S&P A-1+ AAA Mar 19
Moody‘s P-1 Aaa Mar 19
Fitch F1+ AAA Mar 19
DBRS R-1 (high) AAA Mar 19

Wie sich erkennen lässt, verfügt Schweden über Top-Rankings, absolut gleichwertig mit denen Deutschlands. Wir bewerten die Kapitalsicherheit daher als sehr gut.

Ratings der Avida Finans

Für Avida Finans existieren noch keine eigenständigen Ratings der international renommierten Agenturen. Also nehmen wir die Unternehmenszahlen etwas genauer unter die Lupe: Das Kreditinstitut verfügt derzeit über ein Eigenkapital von 690 Millionen SEK. Das Jahresergebnis konnte im Vergleich zum Vorjahr auf 60,6 Millionen SEK nahezu verdoppelt werden. Kernkapitalquote und Gesamtkapitalquote sehen ebenfalls sehr gut aus:

Kern- und Gesamtkapitalquote Avida Finans

Kernkapitalquote (Tier 1 capital ratio) Gesamtkapitalquote (Total capital ratio)
2018 14,04% 18,99%
Vorgaben der EZB 4,50% 8,00%

Mehr Informationen zur Bank finden sich hier. Allerdings größtenteils in schwedisch.

Erweiterte Einlagensicherung

Wie bereits erwähnt, ist durch die staatliche Einlagensicherung in Schweden stets der komplette Sparbetrag abgesichert. Eine zusätzliche freiwillige Einlagensicherung seitens der Avida Finans ist daher nicht notwendig und wird auch nicht angeboten.

Steuerliche Behandlung

Wie wird das Avida Finans Tagesgeld steuerlich behandelt?

Gleich eine gute Nachricht: In Schweden wird keine Quellensteuer für Anleger mit Hauptwohnsitz im Ausland erhoben. Dadurch kann es zu keiner Benachteiligung des Anlegers in Form einer Doppelbesteuerung kommen. Die Anlagegewinne unterliegen also lediglich der üblichen Besteuerung in Deutschland durch die Kapitalertragsteuer. Diese wird seit 2009 in Form der sogenannten Abgeltungsteuer erhoben.

In der Praxis heißt das: Es wird ein pauschaler Steuersatz in Höhe von 25 % erhoben, mit dessen Zahlung alle Ansprüche des Fiskus an den Anleger abgegolten sind. Hinzu kommen lediglich noch der Solidaritätszuschlag und ggf. die Kirchensteuer, sofern der Anleger eine entsprechende Konfession besitzt.

WeltSparen stellt jedem Kunden im Mitgliederbreich entsprechende Unterlagen zur Verfügung, mit denen sich die Gewinne nachweisen lassen. Diese können mit der persönlichen Jahressteuererklärung beim Finanzamt eingereicht werden.

Freistellungsauftrag und Nichtveranlagungsbescheinigung

Freistellungsaufträge und Nichtveranlagungsbescheinigungen können bei der Avida Finans bzw. über WeltSparen nicht eingereicht werden.

Kontoeröffnung

Darstellung und Verständlichkeit des Kontoantrags

Der Kunde kann ein Tagesgeldkonto nicht direkt bei der Avida Finans eröffnen, sondern muss dies über den Finanzmarktplatz WeltSparen tun. Der „Umweg“ bringt handfeste Vorteile mit sich, die Kontoeröffnung lässt sich dank standardisierten Prozessen schnell und einfach in wenigen Schritten bewerkstelligen. Und so geht es:

1. Im ersten Schritt muss der Interessent einen Kundenaccount bei WeltSparen eröffnen. Über einen der auf dieser Seite platzierten Links öffnet sich das entsprechende Formular. In dieses müssen einige persönliche Daten eingetragen werden, z. B. Name und Anschrift, Geburtsort und Geburtsdatum sowie ein Passwort. Der Account kann dann mit einem Klick eröffnet werden.

Im Zuge der Eröffnung des Kundenaccounts wird außerdem ein Verrechnungskonto (genannt „WeltSpar-Konto“) für den Anleger bei der Raisin Bank eröffnet. Dieses ist dem persönlichen Referenzkonto (Girokonto) des Anlegers und dem Tagesgeldkonto bei der Avida Finans zwischengeschaltet und für die Ein- und Auszahlungen zuständig.

2. Bevor die Eröffnung des Tagesgeldkontos erfolgen kann, müssen noch die persönlichen Daten legitimiert werden. WeltSparen bietet dafür zwei verschiedene Verfahren an. Entscheidet sich der Neukunde für das klassische PostIdent-Verfahren, nimmt er die Prüfung durch Vorlage eines amtlichen Dokumentes (z. B. Personalausweis) in einer Postfiliale vor. Alternativ steht das VideoIdent-Verfahren zur Verfügung, bei dem die Legitimierung zu Hause am PC, Tablet oder Smartphone mittels einer Kamera erfolgt.

3. Jetzt kann das Tagesgeldkonto eröffnet werden. Dazu suchen wir uns bei WeltSparen das Angebot der Avida Finans aus und klicken auf „Jetzt anlegen“. Anschließend müssen wir nur noch die gewünschte Höhe des Anlagebetrages eingeben. Nun fasst WeltSparen alle Daten noch einmal übersichtlich zusammen und wir können das Tagesgeldkonto direkt eröffnen.

Nachdem das Kapital auf das Verrechnungskonto überwiesen wurde, transferiert WeltSparen den Anlagebetrag automatisch weiter auf das Tagesgeldkonto bei der Avida Finans.

Fazit zur Kontoeröffnung

WeltSparen bietet dem Anleger viel Komfort und einen schnellen, einfachen Prozess zur Kontoeröffnung. Alles ist selbsterklärend gestaltet, so dass wir beim Abarbeiten der Antragsstrecke keinerlei Probleme hatten.

Einmalzahlung und Sparplan gleich einrichtbar?

Automatische Einmalzahlungen können bei WeltSparen nicht eingerichtet werden. Ein Sparplan kann nach erfrolgter Kontoeröffnung eingerichtet werden. Für den Kunden besteht zudem die Möglichkeit, seinem Tagesgeldkonto jederzeit Kapital in beliebiger Höhe zu entnehmen und wieder hinzuzufügen.

VideoIdent möglich?

WeltSparen bietet alternativ zum klassischen PostIdent auch die Datenverifizierung mittels VideoIdent an. Hierzu sind lediglich eine Webcam am PC oder Notebook bzw. die Kamera am Smartphone erforderlich.

Kontoführung

Die Kontoführung für das Tagesgeld bei der schwedischen Avida Finans erfolgt über den  persönlichen Mitgliederbereich bei WeltSparen. Dieser ist betont übersichtlich angelegt, sämtliche Funktionen sind selbsterklärend.

Wege der Kontoführung (Post, Telefon, Internet)

Die Kontoführung erfolgt bei WeltSparen ausschließlich online. Es können keine Transaktionen schriftlich oder per Telefon getätigt werden.

Zugangsverfahren zum Onlinebanking

Für die Einwahl zum Onlinebanking benötigt der Kunde seine Kontonummer und den dazugehörigen PIN-Code. Weitere Sicherungsmaßnahmen werden nicht vorgenommen. Wir bewerten den Zugang trotzdem als ausreichend gesichert, da Kapitalverschiebungen ausschließlich zwischen den registrierten Konten möglich sind.

Auch als Tagesgeldkonto für Minderjährige nutzbar?

Das Konto kann nicht für bzw. durch Minderjährige eröffnet werden.

Auch als Gemeinschaftskonto nutzbar?

Das Tagesgeldkonto kann nicht als Gemeinschaftskonto genutzt werden. Jeder Sparer muss ein eigenes Konto eröffnen.

Service

Kontaktmöglichkeiten (Mail, Telefon, Chat)

Den Support für Kunden des Tagesgeldkontos der Avida Finans übernimmt WeltSparen. Folgende Kontaktmöglichkeiten stehen dem Anleger zur Verfügung:

  • Telefonisch unter 030 / 770 191 291 (Mo - Fr 08:30 Uhr - 18:30 Uhr)
  • Per Kontaktformular (E-Mail)

Ein Live- oder Videochat wird von WeltSparen nicht angeboten.

Informationsgehalt des Online-Auftrittes

WeltSparen stellt für alle Anbieter standardisierte Onlineauftritte zur Verfügung. Hier stehen alle wichtigen Informationen auf den ersten Blick zur Verfügung. Weitere Infos können in Form von PDF-Datenblättern abgerufen werden. Bei offenen Fragen hilft der Kundensupport weiter.

Zusammenfassung und redaktionelle Bewertung

Redaktionelle Bewertung im Rahmen unseres Tests Gesamtbewertung3.335
Kriterium Gewichtung Note
            40% 3.00
30% 3.00
5% 4.00
5% 0.00
5% 5.00
5% 4.00
5% 3.00
5% 3.00
60% 5.00
20% 0.00
20% 3.00
60% 4.50
20% 0.00
20% 5.00
40% 3.00
40% 5.00
10% 0.00
10% 0.00
50% 4.00
50% 5.00

Fazit

Wer nach einer Möglichkeit sucht, auch kleine Beträge gewinnbringend und jederzeit flexibel anzulegen, ist beim Tagesgeld der schwedischen Avida Finans gut aufgehoben.

Die Konditionen sind entsprechend anlegerfreundlich gestaltet: Praktisch keine Mindesteinlage, maximal dürfen für die meisten Sparer ausreichende 85.000 Euro auf dem Tagesgeldkonto geparkt werden. Durch die quartalsweise Zinsgutschrift können sich die Gewinne kapitalisieren, der Zinseszinseffekt sorgt für eine höhere Rendite.

Ebenfalls positiv: Dem Tagesgeldkonto kann jederzeit Kapital hinzugefügt werden, ebenso lassen sich beliebige Teilbeträge entnehmen. Alle Spareinlagen sind über den schwedischen Staat perfekt abgesichert, so dass sich kein Anleger Sorgen um die Sicherheit seines Kapitals machen muss.

Wir können das Tagesgeld der Avida Finans für alle, die nicht auf den letzten Prozentpunkt Zinsen erpicht sind, uneingeschränkt empfehlen.

Weitere interessante Tagesgeldangebote

Einen tagesaktuellen Vergleich der Konditionen von über 100 weiteren Banken finden Sie hier:

Festgeld als Alternative?

Sie wollen ihr Geld lieber fest anlegen? Unser Festgeldvergleich zeigt Ihnen die besten Angebote.