Logo der pbbdirekt Bank

pbb direkt Festgeld in US-Dollar im Test

Neben dem klassischen Festgeld bietet die pbb direkt ein Festgeld in US-Dollar. Als Laufzeiten stehen 12, 24, 36, 60 und 120 Monate bereit. Bis zu 3,00 % Zinsen sind drin. Als Mindesteinlage werden 5.000 US-Dollar verlangt. Je nach Anlagedauer stehen zwei Zinszahlungen zur Verfügung – entweder jährlich auf das zugehörige Tagesgeldkonto oder komplett am Ende der Laufzeit.

Wie beim Fremdwährungsanlagen üblich kann der Sparer unter bestimmten Umständen von der Kursentwicklung profitieren – allerdings besteht auch ein gewisses Risiko. Wir betrachten alle Vor- und Nachteile des pbb direkt USD-Festgeldkontos im Test.

Festgeld 3,00% pbb direkt USD-Festgeld
Kriterium Gewichtung   Note
Einlagensicherung 30% 4.40
Kontoführung 10% 3.40
Gesamtbewertung 4.04
Zur Kontoeröffnung »

Die pbb direkt im Kurzportrait

Die pbb direkt ist eine Marke der Deutschen Pfandbriefbank AG, die ihren Hauptsitz in München hat. Darüber hinaus verfügt die Bank über weitere Niederlassungen in Deutschland und Europa. Die Deutsche Pfandbriefbank AG agiert primär als Spezialbank für Immobilienfinanzierungen und öffentliche Investitionsfinanzierung. Sie gehört ursprünglich zur Hypo Real Estate Holding (HRE) und hat eine Geschichte, die bis 1869 zurückgeht. Seit September 2015 ist die Deutsche Pfandbriefbank AG Mitglied des MDAX.

Ihre Vorteile beim pbb direkt USD-Festgeld

  • Bis zu 3,00 % Zinsen pro Jahr
  • Laufzeiten zwischen 12 und 120 Monaten
  • Kostenlose Kontoeröffnung
  • Anlage in US-Dollar
  • Konto für Minderjährige nutzbar
  • Mindesteinlage 5.000 US-Dollar
  • Hohe Einlagensicherung bis 591,0 Millionen Euro

Stand: 16.12.2018

pbb direkt USD-Festgeld - Hier eröffnen >>

pbb direkt USD-Festgeld - Konditionen und Zinsen

Anbieter- und Produktdaten
Anbieter pbb direkt (Deutsche Pfandbriefbank AG)
Bezeichnung USD-Festgeld
Typ Festgeldkonto
Zinssätze
Anlagesumme Zinssatz Laufzeit Anschlusszins
ab 5.000 US-Dollar 1,75 % p.a. 12 Monate -
ab 5.000 US-Dollar 2,00 % p.a. 24 Monate -
ab 5.000 US-Dollar 2,40 % p.a. 36 Monate -
ab 5.000 US-Dollar 2,70 % p.a. 60 Monate -
ab 5.000 US-Dollar 3,00 % p.a. 120 Monate -
Mindest- und Maximaleinlage
Mindesteinlage 5.000 US-Dollar
Maximaleinlage unbegrenzt
Zinsgutschrift
Zinsgutschrift Entweder zum Laufzeitende oder optional jährlich auf das zugehörige Tagesgeldkonto
Einlagensicherung
gesetzliche Einlagensicherung 100.000 Euro über die gesetzliche Einlagensicherung Deutschlands
erweiterte Einlagensicherung 591,0 Mio. Euro pro Kunde über den Sicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken e.V.
Gebühren
Konvertierungsentgelt Tagesaktueller Wechselkurs abzüglich Marge: Für die Konvertierung von Euro in US-Dollar sowie von US-Dollar in Euro fallen Gebühren in Höhe von 0,30 US-ct je Euro (30 Pips) an
Kontoeröffnung kostenlos
Kontoführung kostenlos
Kontoauflösung kostenlos
Kontoführung
schriftlich nein
Telefon-Banking nein
Online-Banking ja
Zugangsverfahren zum Online-Banking
TAN nein
iTAN ja
mTAN nein
QR-TAN nein
HBCI-Banking mit Chipkarte nein
Nutzung als Einzel-/Gemeinschaftskonto sowie für Minderjährige möglich?
Einzelkonto ja
Gemeinschaftskonto ja
Für Minderjährige möglich
Link zum Angebot pbb direkt USD-Festgeld - Hier eröffnen »
Stand: 16.12.2018

pbb direkt USD-Festgeld im Test

Zinsen und Konditionen

Neu- und Bestandskunden

Die Verzinsung des USD-Festgelds der pbb direkt ist überdurchschnittlich. Bis zu 3,00 % Zinsen sind drin. Als Laufzeiten stehen 12 bis 120 Monate zur Verfügung. Wie meist gilt: Je länger die Anlagedauer, desto besser der Zinssatz. Zwischen Neu- und Bestandskunden macht die pbb direkt keine Unternschiede.

Zinsgutschriften

Der Kontoinhaber hat die Wahl: Entweder als jährliche Zinsauszahlung auf das zugehörige Tagesgeldkonto der pbb direkt oder am Ende der Laufzeit (Zinsthesaurierung). Die Zinsen werden mit der Auszahlung auf dem Kontoauszug angewiesen. Achtung: Beachten Sie die steuerlichen Aspekte bei einer einmaligen Auszahlung!

Wiederanlage der Zinsen

Wie erwähnt, lassen sich verschiedene Modelle wählen. Wir präferieren die Auszahlung auf das Tagesgeldkonto, welches zusätzlich ein paar Zinsen bringt. Alternativ erfolgt die komplette Zinszahlung am Ende der Laufzeit.

Mindestanlagesumme

Für die Eröffnung des USD-Festgeldkontos ist eine Mindesteinlage von 5.000 US-Dollar notwendig. Im Fall der Anlage von 5.000 US-Dollar auf dem Festgeldkonto entfällt die Mindestanlagesumme für Tagesgeldkonten.

Maximalanlagesumme

Nach oben sind praktisch keine Anlagegrenzen gesetzt. Wir empfehlen allerdings, die gesetzliche Einlagensicherung bis 100.000 Euro pro Kunde nicht zu überschreiten.

Währungsrisiko

Da das USD-Festgeldkonto in US-Dollar geführt wird, sind gewisse Kursrisiken vorhanden. Der Wechselkurs trägt nicht unerheblich zum Gewinn bzw. Verlust bei. Unser Beispiel: Wenn Sie 5.000 US-Dollar derzeit anlegen, tun sie dies zu einem Kurs von ca. 1,10 US-Dollar pro Euro. Das heißt, sie zahlen ca. 4.550 Euro auf das Konto ein. Verändert sich der Wechselkurs auf 1,05 US-Dollar, dann erzielen sie bei der Rückzahlung einen Euro-Betrag von 4.760 Euro (ohne Zinsen!). Negativ: Verliert der US-Dollar an Stärke und der Kurs liegt bei 1,15 US-Dollar pro Euro, dann werden aus den ursprünglichen 4.500 Euro nur noch rund 4.350 Euro plus Zinsen. Der Kursverlauf spricht aber für einen stärkeren Dollar in naher Zukunft.

Einlagensicherung bei der pbb direkt

Wie sicher ist mein Geld bei der pbb direkt?

Hinsichtlich der Einlagen bei der pbb direkt müssen sich Sparer kaum Gedanken machen. Zusätzlich zur gesetzlichen Einlagensicherung gibt es einen erweiterten Schutz in Millionenhöhe. Wir betrachten die Details.

Gesetzliche Einlagensicherung

Die gesetzliche Einlagensicherung bei der pbb direkt erfolgt über die Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH (EdB), welche Einlagen bis zu einer Höhe von 100.000 Euro pro Anleger zu 100 % absichert.

Wie gewohnt, sehen wir uns an dieser Stelle die Bonität des entsprechenden Staates an, der im Zweifel in letzter Instanz haftet. Bei der pbb direkt wäre dies Deutschland. Die Ratingagenturen Fitch, Moody’s, Standard & Poor’s sowie DBRS sind sich hier weitestgehend einig und bestätigen ein AAA.

Länderrating für Deutschland
Ratingagentur Short term credit rating Long term credit rating Stand
S&P A-1+ AAA Mar 18
Moody‘s - Aaa Mar 18
Fitch F1+ AAA Mar 18
DBRS R-1 (high) AAA Mar 18

Erweiterte Einlagensicherung

Zusätzlich zur gesetzlichen Einlagensicherung bis 100.000 Euro pro Kunde sind die Einlagen von Sparern noch über die freiwillige Mitgliedschaft der pbb direkt im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. (BdB) abgesichert. Dieser Schutz greift bis 591,0 Millionen Euro pro Kunde zu 100 %.

Rating der Bank

Ein erneuter Blick auf die Ratingagenturen zeigt, dass die Deutsche Pfandbriefbank AG ein solides Rating erhält.

Ratings der pbb direkt
Ratingagentur Short term credit rating Long term credit rating Stand
S&P A-2 A- Mrz 18
Moody‘s - - Mrz 18
Fitch - - Mrz 18
DBRS R-2(high) BBB Mrz 18

Wie die Ratings einzuordnen sind, erklären wir in unserem Ratgeber.

Kontoeröffnung

Darstellung und Verständlichkeit des Kontoantrags

Wie beim pbb direkt USD-Tagesgeld wird zunächst ein normales Euro-Tagesgeldkonto als Basis angelegt. Aus diesem heraus lässt sich das Anlagekapital auf das USD-Festgeldkonto transferieren. Wir starten den Antragsprozess mit einem Klick auf einen der Links auf dieser Seite. Jene führen direkt zum Antrag. Zunächst finden wir noch einmal alle wichtigen Details übersichtlich gelistet – darunter Zinsen, Gebühren sowie steuerliche Besonderheiten.

Mit „Konto eröffnen“ öffnet sich ein weiteres Fenster, welches die vier Schritte bis zur Kontoeröffnung vorab beschreibt. Mit „Weiter“ geht es weiter. Im ersten Schritt sind Angaben zur Person sowie die Wohnsitzdaten einzutragen. Angaben zur Beschäftigung sowie steuerrelevante Infos werden ebenfalls abgefragt. Wichtig: Die Steuer-ID bereithalten! Jene ist obligatorisch anzugeben. Insgesamt dauert der Antragsprozess etwa 1-2 Minuten. Dann folgt Seite 2. Die Fehlerkorrektur und Plausibilitätsprüfung funktionieren ordentlich, allerdings springt der Antragsteller immer zwischen den Hinweisen und der Formularseite hin und her. Das wäre optimierbar.

Danach wird gefragt, ob wir ein Einzel- oder Gemeinschaftskonto eröffnen wollen. Wir entscheiden uns für die Einzelvariante. Im 3. Schritt müssen wir steuerliche Aspekte bestätigen, u. a. die Regelung zur Kirchensteuer und die Erklärung zum Privatvermögen gemäß §43, Abs. 2, Satz 3 Nr. 2 EStG. Anschließend müssen wir das Referenzkonto (Girokonto) hinterlegen. Auszahlungen können nur auf dieses Konto erfolgen. Tipp: IBAN und BIC bereithalten. Jetzt werden sämtliche Angaben noch einmal eingeblendet. Sofern wir zustimmen, sind nur noch die AGBs zu bestätigen und die Unterlagen für das PostIdent-Verfahren auszudrucken. Alternativ kommen letztere per Post. Abzug in der B-Note vergeben wir für die Werbeabfrage

Fazit: Eine solide Antragsstrecke, die sich komfortabel ausfüllen lässt. Lediglich an Kleinigkeiten könnte noch gefeilt werden.

Kontoführung

Wege der Kontoführung (Post, Telefon, Internet)

Das USD-Festgeldkonto lässt sich nur online führen. Andere Wege sind bei der pbb direkt nicht vorgesehen.

Zugangsverfahren zum Onlinebanking

Praktisch und unkompliziert: Bei der pbb direkt wird auf das iTAN-Verfahren inklusive zugehöriger Karte gesetzt. Auf dieser Karte befindet sich eine Matrix, mit der sich ein Code erstellen lässt – eine Kombination aus Zahlen und Buchstaben. Wir halten diese Variante für ausreichend sicher, wenngleich wir mTAN-Systeme präferieren.

Gebühren

Für die Konvertierung von Euro in US-Dollar sowie von US-Dollar in Euro werden Gebühren in Höhe von 0,30 US-ct je EUR (30 Pips) fällig.

Festgeld vorzeitig kündigen?

Eine vorzeitige Verfügung ist nicht vorgesehen. In Ausnahmefällen empfiehlt es sich, das Gespräch mit einem Kundenberater zu suchen.

Auch als Festgeldkonto für Minderjährige nutzbar?

Ja. Das Festgeld lässt sich auch für Minderjährige eröffnen. Es bedarf eines Referenzkontos (Girokontos) auf den Namen des Minderjährigen und der Unterschrift (inkl. PostIdent) des gesetzlichen Vertreters.

Auch als Gemeinschaftskonto nutzbar?

Ja, das Konto lässt sich auch für mehr als eine Person anlegen.

Verlängerung bzw. Kündigung des pbb direkt Festgeldes:

Am Ende der Laufzeit kann über das Geld verfügt werden oder es wird zu den dann geltenden Zinssätzen wieder anlegt.

Service

Kontaktmöglichkeiten (Mail, Telefon, Chat)

Telefonisch ist die pbb direkt von Montag bis Freitag, 8:00 bis 22:00 Uhr unter der 089 – 91 92 90 900 erreichbar. Alternativ gibt es ein Kundenformular für Anfragen. Ein Chat fehlt leider.

Informationsgehalt des Online-Auftrittes

Am Webauftritt haben wir wenig zu kritisieren – lediglich an der sehr schlichten Präsentation kann sich der ein oder andere stören. Inhaltlich finden wir die wichtigsten Details schnell und direkt. Solide.

Zusammenfassung und redaktionelle Bewertung

Redaktionelle Bewertung im Rahmen unseres Tests Gesamtbewertung4.0475
Kriterum Gewichtung Note
            60% 4.85
10% 4.00
10% 4.00
5% 4.00
5% 5.00
10% 0.00
60% 5.00
20% 4.00
20% 3.00
60% 4.00
20% 0.00
20% 0.00
40% 3.00
40% 3.00
10% 5.00
10% 5.00
50% 3.50
50% 4.00

Fazit

Geld in US-Dollar anlegen kann sich – bei entsprechender Kursentwicklung – lohnen. Darüber hinaus profitiert der Sparer noch von sehr überdurchschnittlichen Zinsen bis 3,00 % pro Jahr. Als Laufzeiten stehen 12, 24, 36, 60 und 120 Monate zur Verfügung. Das USD-Festgeld ist insofern eine Anlage für alle, die ein gewisses Währungsrisiko auch als Chance betrachten und zusätzlich solide Zinsen suchen.

Achtung: Das Konvertierungsentgelt sollte beachtet werden! Die Kontoführung und Eröffnung sind hingegen konsequent kostenfrei.

Bezüglich der Sicherheit machen wir uns hingegen weniger Gedanken. Bis 100.000 Euro pro Kunde sind die Einlagen gesetzlich abgesichert. Darüber hinaus verfügt die pbb direkt über eine freiwillige Einlagensicherung von 591,0 Millionen Euro pro Kunde.

pbb direkt USD-Festgeld - Hier eröffnen »

Mehr als 100 Tagesgeldangebote

Einen tagesaktuellen Vergleich der Konditionen von über 100 weiteren Banken finden Sie hier:

Zum Tagesgeldvergleich »

Mehr Festgelder gefällig?

Sie wollen ihr Geld auf einem anderen Konto fest anlegen? Unser Festgeldvergleich zeigt Ihnen über 60 alternative Angebote.

Zum Festgeldvergleich »