Logo der GarantiBank

Garantibank Festgeld im Test

Das Kleeblatt-Festgeld der GarantiBank ist mit Laufzeiten von 3 Monaten bis 5 Jahren eine interessante Anlagelösung für Sparer mit einem kurz- oder mittelfristigen Anlagehorizont. Mit dem Festgeldkonto der GarantiBank lassen sich derzeit bis zu 1,20 % Zinsen p.a. erwirtschaften. Der vereinbarte Zinssatz ist beim Kleeblatt-Festgeld über die gesamte Laufzeit garantiert. Gewährleistet wird auch eine umfangreiche Absicherung Ihres Sparguthabens. Denn Ihr Geld ist zu 100 Prozent bis 100.000,- Euro geschützt.

Alles Wichtige im Test des GarantiBank Festgeldkontos.

Festgeld 1,20% GarantiBank Festgeld
Kriterium Gewichtung   Note
Einlagensicherung 30% 3.60
Kontoführung 10% 4.20
Gesamtbewertung 3.42
Zur Kontoeröffnung »

Die GarantiBank im Detail

Die GarantiBank in Deutschland gehört zur Niederlassung der GarantiBank International N.V., die seit 1990 in Amsterdam tätig ist. Hierzulande arbeitet die GarantiBank seit 1999. Bis 2001 war das Institut in München ansässig, danach zog die GarantiBank nach Düsseldorf. Für die deutsche Niederlassung der GarantiBank sind derzeit 20 Mitarbeiter tätig. Oberste Muttergesellschaft der GarantiBank International N.V. ist seit dem 27. Juli 2015 die Banco Bilbao Vizcaya Argentaria S.A. (BBVA).

Ihre Vorteile beim Garantibank Festgeld

  • Bis zu 1,20 % Zinsen p.a.
  • Flexible Laufzeiten von 3 bis 60 Monaten
  • Jährliche Zinsgutschrift zum 31.12.
  • Kostenlose Kontoführung
  • Nur 2.600,- Euro Mindesteinlage
  • Unbegrenzt hohe Maximaleinlage
  • Einfache Kontoeröffnung
  • Auch für Minderjährige geeignet
  • Attraktives Tagesgeldkonto als Verrechnungskonto
  • Keine automatische Verlängerung nach Ablauf
  • Niederländische Einlagensicherung zu 100 Prozent bis 100.000,- Euro pro Kunde

Stand: 24.07.2017

Garantibank Festgeld - Hier eröffnen >>

Garantibank Kleeblatt Festgeld - Konditionen und Zinsen

Anbieter- und Produktdaten
Anbieter GarantiBank International N.V., NL Deutschland
Bezeichnung Festgeld
Typ Festgeldkonto
Zinssätze
Anlagesumme Zinssatz Laufzeit Anschlusszins
ab 2.600 Euro 0,30 % p.a. 3 Monate -
ab 2.600 Euro 0,40 % p.a. 6 Monate -
ab 2.600 Euro 0,45 % p.a. 9 Monate -
ab 2.600 Euro 0,60 % p.a. 12 Monate -
ab 2.600 Euro 0,75 % p.a. 18 Monate -
ab 2.600 Euro 0,85 % p.a. 24 Monate -
ab 2.600 Euro 1,00 % p.a. 36 Monate -
ab 2.600 Euro 1,05 % p.a. 48 Monate -
ab 2.600 Euro 1,20 % p.a. 60 Monate -
Mindest- und Maximaleinlage
Mindesteinlage 2.600 Euro
Maximaleinlage 250.000 Euro
Zinsgutschrift
Zinsgutschrift jährlich zum 31.12. bzw. zum Laufzeitende
Einlagensicherung
gesetzliche Einlagensicherung 100.000 Euro über die gesetzliche Einlagensicherung der Niederlande
erweiterte Einlagensicherung keine
Gebühren
Kontoeröffnung kostenlos
Kontoführung kostenlos
Kontoauflösung kostenlos
Kontoführung
schriftlich ja
Telefon-Banking ja
Online-Banking ja
Zugangsverfahren zum Online-Banking
Login/PW ja
TAN nein
iTAN nein
mTAN nein
QR-TAN nein
HBCI mit Chipkarte nein
Sonstiges
Wiederanlage Das Gesamtguthaben wird nach Ablauf der Festgeldanlage nicht automatisch wiederangelegt. Auf Wunsch wird das Kleeblatt-Festgeld nach Ablauf verlängert.
Vorzeitige Verfügung Grundsätzlich nicht möglich.
Nutzung als Einzel-/Gemeinschaftskonto sowie für Minderjährige möglich?
Einzelkonto ja
Gemeinschaftskonto ja
Für Minderjährige ja
Link zum Angebot Garantibank Festgeld - Hier eröffnen »
Stand: 24.07.2017

GarantiBank Festgeld im Test

Zinsen und Konditionen

Neu- und Bestandskundenzins

Aktuell bietet die Garantibank Zinsen bis 1,20 % p.a. bei Laufzeiten von 3 bis 60 Monaten. Das Festgeld an sich ist konsequent kostenfrei. Die breite Spanne an Anlagezeiträumen macht das Angebot trotz der eher durchschnittlichen Zinsen weiterhin interessant.

Zinsgutschriften

Die Zinsen werden bei unterjährigen Laufzeiten am Laufzeitende, ansonsten jährlich ausgeschüttet. Zinsgutschriften erfolgen zugunsten des Kleeblatt-Sparkontos (Tagesgeld).

Wiederanlage der Zinsen

Wie erwähnt, werden die Zinsen dem Sparkonto (Referenzkonto) bei der GarantiBank zugeschrieben, was sich insgesamt positiv auf die Rendite auswirkt. Das Festgeld wird nicht automatisch verlängert.

Mindestanlagesumme

Wichtig: Das GarantiBank Kleeblatt-Festgeld ist ab einer Mindesteinlage von 2.600 Euro abschließbar. Ein vergleichsweise niedriger Mindestbetrag. Viele Festgeldangebote lassen sich erst ab höheren Summen beantragen. Insofern ein Pluspunkt für die GarantiBank.

Maximalanlagesumme

Mit 250.000 Euro Maximaleinlage ist das Festgeld der GarantiBank auch für höhere Anlagebeträge geeignet. Da die Einlagensicherung allerdings nur bis 100.000 Euro greift, empfehlen wir, diese Grenze nicht zu überschreiten.

Einlagensicherung bei der GarantiBank

Wie sicher ist mein Geld bei der GarantiBank?

Sämtliche Spareinlagen der Kunden sind über den Niederländischen Einlagensicherungsfonds geschützt. Dieser garantiert auch deutschen Anlegern hundertprozentige Sicherheit für Einlagen bis 100.000 Euro. Was es sonst Wissenswertes über die GarantiBank hinsichtlich der Sicherheit gibt, erklären wir im nächsten Absatz.

Gesetzliche Einlagensicherung

Wie oben erläutert, werden Einlagen bis 100.000 Euro zu 100 % über die gesetzliche Einlagensicherung der Niederlande ("Depositogarantiestelsel") abgesichert. Im Schadensfall ist die "De Nederlandsche Bank N.V." Ansprechpartner.

An dieser Stelle werfen wir, wie üblich, einen Blick auf die Bonität der Niederlande. Die bekannten Ratingagenturen Fitch, Moody’s, Standard & Poor’s sowie DBRS vergeben hier einheitlich sehr gute Ratings.

Länderrating für Niederlande
Ratingagentur Short term credit rating Long term credit rating Stand
S&P A-1+ AAA Mar 17
Moody‘s P-1 Aaa Mar 17
Fitch F1+ AAA Mar 17
DBRS R-1 (high) AAA Mar 17

Erweiterte Einlagensicherung

Auf eine erweiterte Einlagensicherung muss der Kunde der GarantiBank leider verzichten. Mehr als die gesetzlich gesicherten 100.000 Euro sollten Sparer insofern nicht anlegen.

Rating der Bank

Für die GarantiBank sind die Ratings der Ratingagenturen eher mittelmäßig. Wir sehen wieder auf die Ratings, die von Fitch, Moody’s, Standard & Poor’s sowie DBRS bereitgestellt werden. Auch hier gilt: Da deutsche Sparer ihr Geld über die niederländische Niederlassung der GarantiBank anlegen, halten wir Einlagen bis 100.000 Euro für generell sicher.

Ratings der garantibank
Ratingagentur Short term credit rating Long term credit rating Stand
S&P - BB Nov 16
Moody‘s - Ba2 Nov 16
Fitch F3 BBB- Nov 16
DBRS - - Nov 16

Kontoeröffnung

Darstellung und Verständlichkeit des Kontoantrags

Der Antrag für das GarantiBank Kleeblatt-Festgeld ist relativ einfach. Wir folgen, wie immer, einem der Links auf dieser Seite und landen direkt beim entsprechenden Produkt. Dort erhalten wir noch einmal die wichtigsten Fakten im Detail, darunter alle Vorteile des Festgeldkontos, die Zinsen und Bedingungen. Ein Hinweis auf den Kontakt zur GarantiBank darf natürlich nicht fehlen.

Wir klicken auf "gleich beantragen" und dürfen uns im ersten Schritt zwischen einem Einzel- und einem Gemeinschaftskonto entscheiden. Alternativ gibt es ein Konto für Minderjährige. Wir wählen die Einzelvariante. Danach öffnet sich das eigentliche Antragsformular. Abgefragt werden die Angaben zum Kontoinhaber, die Postanschrift sowie Kontaktdaten (Festnetz, Mobil-Telefon, E-Mail). Achtung: Steuer-ID bereithalten. Die automatische Fehlerkorrektur und Plausibilitätsprüfung arbeitet gut. Falsche PLZ oder Orte sind praktisch ausgeschlossen.

Im zweiten Schritt muss das Referenzkonto zum Kleeblatt-Sparkonto angelegt werden. Kurzum: Das persönliche Girokonto ist gefragt. IBAN, Bank und Kontoinhaber sind einzutragen. Jetzt noch die Gesamtdaten auf Korrektheit prüfen und die AGBs bzw. Sonderbedingungen bestätigen – fertig. Auf Wunsch kann ein Newsletter abonniert werden. Die Abfrage ist bereits aktiviert, was wir mit einem leichten Minuspunkt bewerten. Ein zusätzliches Captcha sorgt für Sicherheit. Es muss nur noch das Kontoeröffnungsformular (wird zugesandt) unterzeichnet und mitsamt PostIdent-Coupon zur Post getragen werden.

Fazit: Eine solide Antragsstrecke, die sich in wenigen Minuten komplett ausfüllen lässt. Abzüge gibt es in der B-Note für die überflüssige Newsletter-Werbung. Insgesamt 4 von 5 Punkten.

VideoIdent-Verfahren möglich?

Nein. Es wird lediglich das PostIdent-Verfahren verwendet.

Kontoführung

Wege der Kontoführung (Post, Telefon, Internet)

Egal ob Post, Telefon oder Internet – Konten bei der GarantiBank lassen sich über jeden der genannten Wege führen. Die Kontoführung ist konsequent kostenfrei. Hinweis: Änderungen der Anschrift sind schriftlich einzureichen.

Zugangsverfahren zum Onlinebanking

Die GarantiBank nutzt den obligatorischen Zugang per Benutzername und PW für das Online-Banking. Eine Abfrage von Transaktionsnummern (TAN) für Kontobewegungen entfällt. Wir präferieren an dieser Stelle eigentlich das mTAN-System. Insofern reicht es nur für die Standardwertung.

Festgeld vorzeitig kündigen?

Eine vorzeitige Verfügung ist nur in Ausnahmefällen möglich. Dann werden aber keine Zinsen gezahlt. Die Ausnahmen sind vertraglich geregelt.

Auch als Festgeldkonto für Minderjährige nutzbar?

Ja. Das Kleeblatt-Festgeld kann von Minderjährigen abgeschlossen werden.

Auch als Gemeinschaftskonto nutzbar?

Ja, auch eine Nutzung als Gemeinschaftskonto ist vorgesehen. Im Rahmen des Antrags lässt sich diese Variante auswählen.

Verlängerung bzw. Kündigung des GarantiBank Festgelds:

Eine automatische Verlängerung gibt es nicht. Eine vorzeitige Kündigung ist ebenfalls nicht angedacht.

Steuern

Wir empfehlen, bei der GarantiBank einen Freistellungsauftrag einzureichen. Das notwendige Formular stellt die Bank auf ihren Seiten bereit. Die GarantiBank führt die Steuern ansonsten automatisch ab (Abgeltungssteuer inkl. Solidaritätszuschlag sowie ggf. Kirchensteuer).

Service

Kontaktmöglichkeiten (Mail, Telefon, Chat)

Der Kundenservice der GarantiBank ist unter der 0211 86 222 400 oder unter 0800 1 44 55 55 (kostenlos) von Montag bis Freitag 09:00 bis 17:00 Uhr erreichbar. Alternativ steht den Kunden ein Online-Formular zur Verfügung. Der postalische Weg funktioniert natürlich auch. Uns fehlt lediglich der inzwischen sehr beliebte Chat.

Informationsgehalt des Online-Auftrittes

Schlicht, übersichtlich – das beschreibt den Online-Auftritt der GarantiBank. Die wichtigsten Fragen werden unter den FAQs beantwortet. Leider ist die Ansicht nicht für mobile Endgeräte optimiert. Auch fehlt uns neben den Sonderbedingungen ein separates Produktinformationsblatt. Wir vergeben 4 von 5 Punkten.

Zusammenfassung und redaktionelle Bewertung

Redaktionelle Bewertung im Rahmen unseres Tests Gesamtbewertung3.421
Kriterum Gewichtung Note
            60% 2.67
10% 5.00
10% 3.00
10% 4.00
10% 4.00
60% 5.00
20% 0.00
20% 3.00
60% 4.00
20% 0.00
20% 0.00
40% 5.00
40% 3.00
10% 5.00
10% 5.00
50% 4.00
50% 4.00

Fazit

Das Festgeldkonto der Garantibank ist bis 100.000 Euro eine interessante Anlage, die sich für Sparer mit hohem Sicherheitsbedürfnis lohnt. Als Laufzeiten werden 3 bis 60 Monate angeboten - je länger, desto höher die Zinsen. Maximal sind allerdings nur durchschnittliche 1,20 % drin. Wir empfehlen derzeit die 12-monatige Anlage, die sich als Alternative zum Tagesgeld eignet.

Garantibank Festgeld - Hier eröffnen »

Festgeld als Alternative?

Wie das GarantiBank Festgeld im direkten Vergleich mit den Zinsen anderer Festgeldangebote abschneidet, zeigen unser Vergleich und unser Rechner:

Zum Festgeldvergleich »

Tagesgeldangebote anzeigen

Einen Vergleich der Konditionen von mehr als 120 Tagesgeldkonten finden Sie hier:

Zum Tagesgeldvergleich »