Logo der IKB

Tagesgeldkonto der IKB im Test

Neben einem attraktiv verzinsten Festgeldkonto befindet sich im Produktportfolio der IKB auch ein interessantes Tagesgeldkonto, welches wir Ihnen nachfolgend näher vorstellen möchten.

Über die IKB

Die Deutsche Industriebank AG (IKB) ist eine Bank, die sich auf Unternehmensfinanzierungen in Deutschland und Europa spezialisiert hat. Durch die freiwillige Mitgliedschaft im Bundesverband deutscher Banken (BdB) sind die Einlagen eines jeden Kunden bis zu einer Höhe von 391,8 Millionen Euro abgesichert. Es muss sich somit kein Anleger sorgen um sein Vermögen machen.

Ihre Vorteile beim IKB Tagesgeld

  • 0,05 % Zinsen p.a. aufs Tagesgeld
  • Quartalsweise Zinsgutschrift
  • Kostenlose Kontoführung und Kontoeröffnung
  • Keine Höchstanlagesumme
  • Guthaben ist täglich verfügbar
  • Mindestanlagesumme 5.000 Euro
  • Jederzeit Zugriff auf das Guthaben per Online-Banking
  • Sicheres Online-Banking via iTAN
  • Einlagensicherung bis zu 391,8 Millionen Euro pro Kunde

Stand: 25.09.2018

IKB Tagesgeld - Hier eröffnen >>

IKB Tagesgeld - Konditionen und Zinsen

Anbieter- und Produktdaten
Anbieter IKB Deutsche Industriebank AG
Bezeichnung EUR-Tagesgeld
Typ Tagesgeldkonto
Zinssätze für Neukunden
Anlagesumme Zinssatz Gültigkeit Anschlusszins
ab 5.000 Euro 0,05 % p.a. - -
Für wen gilt derNeukundenzins? Neu- und Bestandskunden erhalten bei der IKB den gleichen Zinssatz
Zinssätze für Bestandskunden
Anlagesumme Zinssatz Gültigkeit Anschlusszins
ab 5.000 Euro 0,05 % p.a. - -
Mindest- und Maximaleinlage
Mindesteinlage 5.000 Euro
Maximaleinlage unbegrenzt
Zinsgutschrift
Zinsgutschrift vierteljährlich
Einlagensicherung
gesetzliche Einlagensicherung 100.000 Euro pro Kunde zu 100 % über die Entschädigungseinrichtung deutscher Banken
erweiterte Einlagensicherung bis zu 391,8 Millionen Euro durch die Mitgliedschaft im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V.
Gebühren
Kontoeröffnung kostenlos
Kontoführung kostenlos
Kontoauflösung kostenlos
Kontoführung
schriftlich nein
Telefon-Banking nein
Online-Banking ja
Zugangsverfahren zum Online-Banking
TAN nein
iTAN ja
mTAN nein
QR-TAN nein
HBCI-Banking mit Chipkarte nein
Nutzung als Einzel-/Gemeinschaftskonto sowie für Minderjährige möglich?
Einzelkonto ja
Gemeinschaftskonto ja
Für Minderjährige ja
Link zum Angebot IKB Tagesgeld - Hier eröffnen »
Stand: 25.09.2018

Das Tagesgeld der IKB im Test

Fazit

Mit einem Zinssatz von aktuell 0,05 % pro Jahr stellt das Tagesgeld der IKB eine Alternative zum Sparbuch dar. Weder für die Kontoeröffnung noch für die Kontoführung berechnet die IKB irgendwelche Gebühren. Die Rendite, die durch die vierteljährliche Zinsgutschrift positiv beeinflusst wird, bleibt also ungeschmälert bestehen.

Einziges Manko könnte in der Mindestanlagesumme von 5.000 Euro liegen. Für Anleger, die sowieso höhere Summen sicher anlegen möchten, bietet die IKB mit ihrem Tagesgeld allerdings eine attraktive Möglichkeit.

IKB Tagesgeld - Hier eröffnen »

IKB Festgeld als Alternative zum Tagesgeld

Neben ihrem Tagesgeld bietet die IKB auch ein Festgeldkonto an, welches in unserem Festgeld-Vergleich ebenfalls zu den Empfehlungen der Redaktion gehört. Alle Details zu diesem Angebot finden interessierte Leser hier: IKB Festgeld

Weitere Tagesgeldkonten

Einen aktueller Vergleich der Konditionen von über 100 weiteren Banken finden Sie hier:

Zum Tagesgeldvergleich »

Festgeld als Alternative?

Sie wollen ihr Geld lieber fest anlegen? Unser Festgeldvergleich zeigt Ihnen die besten Angebote.

Zum Festgeldvergleich »