Logo der Distingo Bank

Distingo Bank Tagesgeld im Test

Dank der aktuellen Zinspolitik der Europäischen Zentralbank lohnen sich nach Jahren von Nullzinsen nun endlich auch wieder Anlagen in Tagesgeldkonten. Dabei lohnt sich auch immer wieder ein Blick auf Anbieter aus dem nahen europäischen Ausland, wie beispielsweise Frankreich. Hier sticht aktuell das Tagesgeld-Angebot der Distingo Bank hervor, dass nicht nur mit einem Zinssatz von 3,31 % aufwarten kann, sondern vor allem mit einer geringen Mindestanlagesumme, einer vierteljährlichen Zinsgutschrift auf die gesamte Einlage sowie der Einrichtung eines Sparplans überzeugen.

Abschließen lässt sich das Tagesgeld-Angebot der Distingo Bank über Weltsparen. Doch reicht all dies aus, um sich vom Wettbewerb abzuheben? Unser umfangreicher Test klärt die wichtigsten Fragen.

Tagesgeld 3,31% Distingo Bank Tagesgeld
Kriterium Gewichtung   Note
Einlagensicherung 30% 3.30
Kontoführung 10% 4.00
Gesamtbewertung 3.93

Auszeichnungen Distingo Bank

Distingo Bank Tagesgeld - Mehrfach ausgezeichnet durch die AFNOR

Die französische Distingo Bank ist eine reine Online-Bank, die erst seit dem Jahr 2013 existiert. Dennoch wurde die Bank bereits mehrfach ausgezeichnet: Unter anderem konnte die Bank bereits acht mal in Folge für ihre hervorragende Arbeit von der französischen Stelle für Normung, AFNOR, ausgezeichnet werden. Die AFNOR ist weltweit tätig und das Pendant zur DIN, des Deutschen Instituts für Normung.

Über die Distingo Bank

Distingo Bank ist eine Handelsmarke der „Compagnie Générale de Crédit aux Particuliers“, einem in Frankreich ansässigen Kreditinstitut, das von der „Autorité de Contrôle Prudentiel et de Résolution“ und der EZB beaufsichtigt wird. Die heute unter dem Namen „Distingo“ bekannte Online-Bank hat ihren Ursprung im Jahre 2013 und ist aus einem Joint Venture der Banque Stellantis France (PSA Bank) und der Santander Consumer Finance hervorgegangen. Die Bank ist in Deutschland ausschließlich mit einem Tagesgeld-Angebot, das unter anderem über die Tagesgeld-Plattform von Weltsparen vertrieben wird, vertreten.

Ihre Vorteile beim Distingo Bank Tagesgeld

  • Für Neukunden und Bestandskunden 3,31 % Zinsen p.a.
  • Vierteljährliche Zinsgutschrift
  • Geringe Mindestanlage ab 1 Euro
  • Einrichtung eines Sparplans möglich
  • Guthaben jederzeit verfügbar
  • Französische Einlagensicherung bis 100.000 Euro pro Kunde

Stand: 25.02.2024

Distingo Bank Tagesgeld - Hier eröffnen »

Distingo Bank Tagesgeld - Konditionen und Zinsen

Anbieter- und Produktdaten
Anbieter Distingo Bank
Bezeichnung Distingo Bank Tagesgeld
Typ Tagesgeldkonto
Zinssätze für Neukunden
Anlagesumme Zinssatz Gültigkeit Anschlusszins
bis 100.000 Euro 3,31 % p.a. - -
Für wen gilt der Zins? Die Zinsen gelten für Neukunden und Bestandskunden.
Zinssätze für Bestandskunden
bis 100.000 Euro 3,31 % p.a. - -
Mindest- und Maximaleinlage
Mindesteinlage 1,00 Euro
Maximaleinlage 100.000 Euro
Zinsgutschrift
Zinsgutschrift vierteljährlich
Ein- und Auszahlungen Einzahlungen können jederzeit getätigt werden, Einlagen sind ohne Einhaltung von Fristen täglich verfügbar.
Einlagensicherung
gesetzliche Einlagensicherung bis 100.000 Euro pro Kunde über den französischen Einlagensicherungsfonds Fonds de Garantie des Dépôts et de Résolution - FGDR
erweiterte Einlagensicherung keine
Gebühren
Kontoeröffnung kostenlos
Kontoführung kostenlos
Kontoauflösung kostenlos
Kontoführung
schriftlich nein
Telefon-Banking nein
Online-Banking ja
Zugangsverfahren zum Online-Banking
Login/PW ja
TAN nein
iTAN nein
mTAN nein
QR-TAN nein
HBCI mit Chipkarte nein
Kontoeröffnung / Legitimation
Postident ja
Videoident ja
eID (elektronischer Personalausweis) nein
Überweisung vom Referenzkonto nein
Steuern
Steuern Auszahlung der Zinsen erfolgt ohne Steuerabzug. Sparer aus Deutschland müssen die Zinserträge in Anlage KAP ihrer Steuererklärung deklarieren.
Quellensteuer Quellensteuer fällt nicht an.
Nutzung als Einzel-/Gemeinschaftskonto sowie für Minderjährige möglich?
Einzelkonto ja
Gemeinschaftskonto nein
Für Minderjährige nein
Link zum Angebot Distingo Bank Tagesgeld - Hier eröffnen »
Stand: 25.02.2024

Distingo Bank Tagesgeld im Test

Zinsen und Konditionen

Neukundenzins

Egal ob Neu- oder Bestandskunde – die Distingo Bank aus Frankreich gewährt jedem Anleger derzeit Zinsen von 3,31%. Der gebotene Zinssatz gilt dabei bereits ab einer Einlage von 1 €, was bedeutet das hier seitens der Bank, wie bei Mitbewerbern oftmals üblich, keine Mindestanlagesumme gefordert wird.

Bestandskundenzins

Wie bereits im vorherigen Abschnitt erwähnt, unterscheidet die Distingo Bank bei der Festlegung des gebotenen Zinssatzes auf Tagesgeld-Einlagen nicht zwischen Neu- und Bestandskunden. Insofern gilt der aktuelle Zinssatz in Höhe von 3,31 % als Einheitszins für beide Anlegergruppierungen.

Renditematrix

Der zeitlich begrenzte Neukundenzins sorgt in Kombination mit den niedrigeren Anschluss- und Bestandskundenzins dafür, dass die Rendite pro Jahr beim Tagesgeld der Distingo Bank sinkt, wenn die Anlagedauer den Zeitraum der Zinsgarantie überschreitet. Unsere nachfolgende Renditematrix zeigt, mit welcher Rendite p.a. Sparer bei Anlagezeiträumen von einem bis zwölf Monaten rechnen können:

Zinsintervall

Die mit dem Tagesgeldkonto der Distingo Bank erwirtschafteten Zinsen werden vierteljährlich gutgeschrieben. So lässt sich auf Dauer der Zinseszinseffekt nutzen. Ein Pluspunkt in unserem Tagesgeld-Test.

Zinsgarantie

Eine Zinsgarantie seitens der Distingo Bank gibt es nicht. Der Zinssatz ist also variabel.

Zinshistorie

Das Tagesgeld der Distingo Bank ist eines der neuesten Tagesgeld-Angebote in unserem redaktionellen Tagesgeldvergleich. Deshalb liegen aktuell noch zu wenig Daten über die Zinshistorie vor.

Mindestanlagesumme

Die Eröffnung des Distigno Bank Tagesgeldkontos ist ab einem Euro Mindesteinlage möglich. Auch dafür vergeben wir die maximale Punktzahl.

Maximalanlagesumme

Es gibt einen maximalen Einzahlungsbetrag von 100.000 Euro für das Tagesgeldkonto der Distingo Bank, somit können maximal 100.000 Euro angelegt werden.

Währungsrisiko

Da die Anlage auf dem Tagesgeldkonto der Distingo Bank in Euro erfolgt, besteht hier kein Währungsrisiko.

Verfügbarkeit

Wie bei Tagesgeldkonten üblich, sind die gesamten Einlagen täglich verfügbar. Besondere Fristen gibt es nicht.

Einlagensicherung bei der Distingo Bank

Ist mein Geld bei der Distingo Bank sicher?

Aufgrund der Tatsache, dass es sich bei der Distingo Bank um eine lizensierte französische Online-Bank, die seit rund 10 Jahren existiert und mehrfach ausgezeichnet wurde, sind hier von unserer Seite keinerlei Bedenken zu nennen. Insofern betrachten im Folgenden vor allem die Punkte der gesetzlichen Absicherung des Tagesgelds sowie die Bonität der Bank und des Staates, in welchem die Anlage erfolgt.

Gesetzliche Einlagensicherung

Wer sein Geld bei der Distingo Bank anlegt, kann sich im Fall einer Insolvenz der Bank auf die gesetzliche Einlagensicherung verlassen. Denn über die gesetzliche französische Einlagensicherung (Fonds de Garantie des Dépôts et de Résolution) sind Beträge bis maximal 100.000 EUR pro Person abgesichert.

Die Fonds de Garantie des Dépôts et de Résolution, die französische Einlagensicherung, vermeldete gemäß den Bekanntmachungen der Europäischen Bankenaufsicht zum Abschluss des Jahres 2022 einen verfügbaren Vermögenswert in Höhe von 6,67 Milliarden Euro. Dieser beträchtlichen Summe stand zum selben Zeitpunkt ein durch die Einlagensicherung geschützter Finanzbestand sämtlicher Banken Frankreichs im Umfang von rund 1.466,62 Milliarden Euro gegenüber.

Auf der Ebene des heimischen Bankensektors ergibt sich daraus eine Deckungsquote von 0,45 %, welche verdeutlicht, dass die Einlagensicherung in der Lage ist, lediglich diesen Prozentsatz der abgesicherten Geldmittel aus eigenen finanziellen Ressourcen an die Anleger zurückzuerstatten, sollte der hypothetische Fall eintreten, dass sämtliche Banken des Landes unerwartet in die Insolvenz gehen würden.

Generell: Da es sich bei Frankreich um einen EU-Mitgliedsstaat handelt, gelten hinsichtlich der Mindestanforderungen die Richtlinien 94/19/EG, 2009/14/EG und 2014/49/EU. Damit greift die französische Einlagensicherung im Falle einer Bank-Pleite auch bei den Einlagen deutscher Sparer.

Nachfolgend sehen wir uns nun noch die Bonität Frankreichs an, denn im Falle einer Bankenpleite haftet in letzter Instanz auch der Staat für die Einlagen der französischen Banken. Insofern lohnt sich also hier ein genauerer Blick auf die Kredit-Ratings der bekanntesten Rating-Agenturen hinsichtlich der Kreditwürdigkeit Frankreichs. Schauen wir uns die aktuelle Übersicht der Bewertungen der wichtigsten Ratingagenturen Fitch, Moody's, Standard & Poor's und DBRS an:

Länderrating für Frankreich
Ratingagentur Short term credit rating Long term credit rating Stand
S&P A-1+ AA Jan 24
Moody‘s - Aa2 Jan 24
Fitch F1+ AA- Jan 24
DBRS R-1 (high) AA (high) Jan 24

Trotz der zuletzt erfolgten Herabstufungen durch Fitch und Standard & Poors verfügt Frankreich dennoch über eine gute bis sehr gute Bonität, was zu dem Schluss führt, dass der Staat auch in turbulenten Zeiten mit hoher Wahrscheinlichkeit keine Probleme damit haben sollte, im Falle einer Bankenpleite, Kredite zur Stützung der Einlagensicherung aufzunehmen beziehungsweise bereitzustellen.

Erweiterte Einlagensicherung

Leider bietet die Distingo Bank im Rahmen ihres Tagesgeld-Angebotes keine erweiterte Einlagensicherung an. Was an dieser Stelle zu der klaren Empfehlung führt, bei Einlagen die Summe in Höhe der geltenden gesetzlichen Einlagensicherung in Höhe von 100.000 € nicht zu überschreiten.

Zu beachten: Die gesetzliche Absicherung bezieht sich hier auf die gesamten Einlagen eines Kunden bei der Bank. Dies ist dann relevant, wenn nicht nur die über WeltSparen vermittelte Einlagen eines Kunden bei einer bestimmten Bank (in dem Fall bei der Distingo Bank), sondern noch weitere Einlagen dieses Kunden bei der jeweiligen Bank angelegt wurden.

Mindestanlagesumme

Leider sind seitens der bekannten Rating-Agenturen keinerlei Daten hinsichtlich der Bonität der Distingo Bank verfügbar, was es an dieser Stelle schwierig macht, eine valide Aussage zu treffen oder gar eine Wertung abzugeben. Eine dennoch nutzbare Aussage kann getätigt werden, wenn man ein Blick auf die Ratings der beiden Banken Banque Stellantis France, SA und Santander Consumer Finance wirft.

So wurde die Banque Stellantis France, SA seitens Standard & Poors 2023 mit einem BBB+ und seitens Moodys zuletzt 2019 mit einem A3 Rating versehen.

Bei der Santander Consumer Finance zeigt sich bei den Ratings folgendes Bild:

Fitch Rating mit A-, Moodys mit A2 und Standard & Poors mit A (bewertet zuletzt Dezember 2022). Überträgt man nun diese Bewertungen der beiden „Mutterbanken“ auf die gemeinsame Distingo Bank so kann man hier von einer Bank mit einer guten Bonität sprechen.

Wie wird das Distingo Bank Tagesgeld steuerlich behandelt?

Was die steuerlichen Aspekte betrifft, so ist hier zu beachten, dass die Distingo Bank von den erzielten Zinserträgen keine Quellensteuer abzieht. Dies bedeutet also, dass Nutzer des Tagesgeld-Angebotes der französischen Bank die vollen 100 % der Zinsen ohne Steuer-Abzug ausgezahlt bekommen.

Womit hier an dieser Stelle der Hinweis erfolgt, dass im Ausland erzielte Kapitalerträge in der deutschen Steuererklärung anzugeben und zu versteuern sind.

Die steuerrelevanten Unterlagen erhalten Kunden in der elektronischen Postbox zur Verfügung gestellt.

Freistellungsauftrag und Nichtveranlagungsbescheinigung

Ein Freistellungsauftrag kann bei der Distingo Bank nicht eingereicht werden. Das gilt auch für die Bescheinigung einer Nichtveranlagung.

Kontoeröffnung

Darstellung und Verständlichkeit des Kontoantrags

Die Kontoeröffnung für das Tagesgeldkonto bei der Distingo Bank ist äußerst unkompliziert, wie üblich, wenn man die Weltsparen-Plattform nutzt.

Zunächst muss der Antragsteller ein sogenanntes WeltSpar-Konto über die Plattform von Weltsparen eröffnen. Dieses kostenlose Verrechnungskonto ermöglicht den Transfer des Sparbetrags zum Tagesgeldkonto und zurück. Die Antragsstrecke ist direkt über einen der Links auf dieser Seite erreichbar.

Die Darstellung und Verständlichkeit des Kontoantrags sind vorbildlich. Auf einen Blick sind alle wichtigen Informationen kompakt zusammengefasst, einschließlich der Angebotsvorteile, Details zur Verzinsung und Einlagensicherung sowie Hintergründe zur Distingo Bank. Ein wahres Komplettpaket. Das Produktinformationsblatt enthält zudem alle relevanten Informationen auf mehreren ausdruckbaren Seiten im PDF-Format.

Im ersten Schritt klicken wir auf "Jetzt anlegen" und sehen noch einmal unseren gewünschten Anlagebetrag und der mögliche Zinsertrag. Anschließend folgt der obligatorische Registrierungsprozess für das WeltSpar-Konto. Die Raisin Bank AG in Frankfurt am Main ist das kontoführende Institut, das seit März 2019 im Besitz der Weltsparen-Muttergesellschaft Raisin GmbH ist.

Bei der Registrierung sind persönliche Daten, Adresse sowie weitere Angaben zur Person wie Berufsstand, Geburtsdatum, Familienstatus und Mobilfunknummer anzugeben. Der gesamte Registrierungsprozess dauert in etwa zwei Minuten. Nach dem Klick auf "weiter" erhalten wir eine Übersicht der gemachten Angaben. Es ist ratsam, diese umfassend zu überprüfen, da das Formular keine Fehler- oder Plausibilitätsprüfung beinhaltet – ein kleiner Schönheitsfehler. Anschließend sind die AGBs zu bestätigen, und schon ist die Anmeldung im eigenen wirtschaftlichen Interesse abgeschlossen.

Auf der letzten Seite können wir als Nutzer nun das Verfahren zur gesetzlich erforderlichen Identifikation auswählen. Entweder das klassische PostIdent-Verfahren oder die VideoIdent-Identifizierung über Smartphone bzw. PC mit Webcam.

Nach erfolgreicher Kontoeröffnung erhalten die Anleger ihre Zugangsdaten per Willkommens- und PIN-Brief.

Abschließend lässt sich sagen, dass der Antragsprozess über Weltsparen keine wesentlichen Kritikpunkte aufweist. Was an uns dieser Stelle veranlasst hier eine Bewertung von sehr guten 4,50 von 5,00 Punkten abzugeben. Sehr gut!

Einmalzahlung und Sparplan gleich einrichtbar?

Leider ist der Einzug des gewählten Anlagebetrages eines Referenzkontos nicht möglich. Wer sich für das Tagesgeld-Angebot der Distingo Bank entscheidet, muss hierzu in einem ersten Schritt den gewünschten Betrag auf sein bereits existentes oder ein neu zu eröffnendes Weltsparen-Konto transferieren. Erst nach diesem Transfer lässt sich der Betrag dann auf das Tagesgeldkonto bei der Distingo Bank weitertransferieren.

VideoIdent möglich?

Ja, beim Tagesgeld der Distingo Bank über WeltSparen lässt sich das VideoIdent-Verfahren nutzen. Alternativ steht das klassische PostIdent-Verfahren zur Verfügung.

Zu beachten: Die Vorlage eines gültigen Ausweisdokuments (Personalausweis oder Reisepass) ist bei der Nutzung des traditionellen Post-Ident Verfahrens zwingend erforderlich. Zumal ist hier eine längere Wartezeit bis zur vollständigen Nutzung des Kontos einzukalkulieren.

Kontoführung

Das kostenlose Tagesgeldkonto der Distingo Bank wird über die Online-Plattform von Weltsparen angeboten. Weltsparen agiert dabei lediglich als Online-Vermittler entsprechender Tagesgeld-Angebote.

Das, für die Nutzung des Tagesgeld-Angebotes von Distingo, notwendige Referenzkonto (WeltSpar-Konto) wird bei der Raisin Bank AG in Frankfurt am Main geführt, die sich im Besitz der Weltsparen-Muttergesellschaft Raisin GmbH befindet. Jene verfügt über eine deutsche Banklizenz und unterliegt der Regulierung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Einlagen auf dem WeltSpar-Konto sind bis 100.000 Euro über die deutsche Einlagensicherung geschützt.

Wege der Kontoführung (Post, Telefon, Internet)

Die Kontoführung erfolgt ausschließlich über die Funktion des Online-Banking. Telefonisch oder postalisch lässt sich nicht auf das Tagesgeldkonto zugreifen. Ein Zugriff über eine App sowie traditionelle Kommunikationskanäle wie Mail, Telefon, Fax wird ebenfalls nicht geboten. Hier ist das Angebot also auf ein absolutes Minimum reduziert.

Zugangsverfahren zum Online-Banking

Der Zugang zum Online-Banking ist per Kundennummer und PIN gesichert. Da Ein- und Auszahlungen ausschließlich über das Referenzkonto erfolgen, reicht dieser Schutz prinzipiell aus.

Kann das Tagesgeldkonto auch von Minderjährigen genutzt werden?

Nein. Eine Voraussetzung für die Eröffnung des Distingo Tagesgeldkontos ist ein Alter von 18 Jahren.

Ist das Distingo Bank Tagesgeld auch als Gemeinschaftskonto nutzbar?

Auch hier ein klares Nein. Das Tagesgeldkonto der Distingo Bank lässt sich lediglich von Einzelpersonen führen.

Service

Kontaktmöglichkeiten (Mail, Telefon, Chat)

Eine direkte Kontaktaufnahme mit der Distingo Bank ist leider nicht möglich. Zwar hat man für sein Tagesgeld-Angebot eine entsprechende Landing-Page erstellt, die jedoch lediglich die Möglichkeit einer „verlinkten“ Konto-Eröffnung sowie einige Basis-Informationen bietet. Kontaktmöglichkeiten hier komplette Fehlanzeige!

Womit letztendlich nur der Blick auf die Kontaktmöglichkeiten des Vermittlers Weltsparen bleibt. Und werden dem Anleger dann letztendlich doch zahlreiche Möglichkeiten der Kommunikation mit dem deutschsprachigen Kundenservice von Weltsparen geboten.

So stehen (potenziellen) Anlegern von Montag bis Freitag zwischen 8:30 und 16:30 Uhr kompetente Ansprechpartner unter der 030/770 191 291 zur Verfügung. Darüber hinaus lässt sich per E-Mail unter kundenservice@weltsparen.de oder postalisch Kontakt herstellen. Was an dieser Stelle jedoch ein Manko darstellt, ist die Möglichkeit einer Chat-Funktion.

Informationsgehalt des Online-Auftrittes

Wie bereits erwähnt findet man unter www.distingobank.de so etwas wie einen Webauftritt, der jedoch eher als Landingpage, denn als Webseite mit entsprechendem Informationsgehalt betrachtet werden sollte. Zwar findet man hier einige, mehr oder weniger aussagefähige Informationen, sowie die Möglichkeit über einen Link, der wiederum zu Weltsparen.de führt, das Konto zu eröffnen, aber das war es dann auch schon. Bleibt also hier nur der Blick auf den, dem Tagesgeld-Angebot von Distingo gewidmeten Part auf der Webseite von Weltsparen.de übrig.

Und daran lässt sich im Grunde nichts aussetzen: Der Webauftritt von Weltsparen ist vorbildlich. Alle wichtigen Informationen sind übersichtlich dargestellt und somit schnell auffindbar. Notwendige Informationen stehen in Form von Downloads zur Verfügung und FAQs beantworten kurz und treffend die wichtigsten Fragen.

Was die technischen Aspekte betrifft: Schnelle Ladezeiten, kein design-technischer Schnick-Schnack und auch die mobile Darstellung überzeugt. Klarer Pluspunkt an dieser Stelle.

Redaktionelle Bewertung im Rahmen unseres Tests Gesamtbewertung3.935
Kriterium Gewichtung Note
            40% 4.50
30% 5.00
5% 4.00
5% 0.00
5% 5.00
5% 4.00
5% 3.00
5% 5.00
60% 4.50
20% 0.00
20% 3.00
60% 3.50
20% 4.00
20% 5.00
40% 5.00
40% 5.00
10% 0.00
10% 0.00
50% 4.00
50% 3.00

Fazit

Was bleibt nun also am Ende des Tests als Fazit zum Tagesgeld-Angebot der Distingo Bank aus Frankreich? Was das Angebot attraktiv macht, ist zweifelsohne, dass hier keine Mindestanlagesumme gefordert wird. Wer dieses Angebot nutzen möchte, kann dies theoretisch mit einem Einsatz von 1 € in die Praxis umsetzen. Zudem ist die Option, einen Sparplan einrichten zu können, eine besondere Erwähnung wert Was im Übrigen auch für die vierteljährliche Zinszahlung auf die Einlage, was dem Zinseszins-Effekt entspricht, gilt.

Womit wir dann in diesem Fazit dem vermeintlich wichtigsten Punkt, dem gebotenen Zinssatz von 3,31 % kommen. Damit rangiert die Distingo Bank momentan im oberen Mittelfeld.

Beim Service im Grunde alles in Ordnung, wenn man davon absieht, dass dieser nicht von der Distingo Bank, sondern vom Weltsparen-Team geboten wird. Doch hier gibt es dann nichts zu bemängeln und es wäre nicht fair, hier negativ zu bewerten.

Alles andere wie Einlagensicherung, tägliche Verfügbarkeit etc. sind eigentlich Standard und wiegen das Manko beim Zinssatz nicht wirklich auf. Womit wir dieses Angebot mit 3,4 von 5 möglichen Punkten bewerten.

Mehr als 100 Festgelder im Vergleich

Mit unserem Festgeldrechner berechnen Sie besten Zinsen für Ihre Wunschlaufzeit.

Zum Festgeld-Vergleich »

Sie möchten weitere Tagesgelder vergleichen?

Nutzen Sie unseren Tagesgeldvergleich und finden Sie die besten Angebote von über 100 Banken.