Logo der BGFI Europe

BGFI Bank Europe Festgeld im Test

Sichere Geldanlagen finden sich auch in Frankreich. Die BGFI Bank Europe mit Sitz in Paris bietet deutschen Sparern ein Festgeld mit derzeit bis zu 1,50 Prozent Zinsen pro Jahr – ab 1,00 Euro Mindesteinlage. Als Laufzeiten stehen 12, 24, 36 und 60 Monate zur Verfügung. Insgesamt lassen sich bis zu 100.000 Euro auf dem Festgeldkonto parken.

Als Anlagestart stehen jeweils der 1. bzw. 15. des Monats zur Verfügung. Wir klären im nachfolgenden Test, was es zu beachten gilt und wie es um Steuern und Sicherheit bei der Anlage in Frankreich bestellt ist.

Festgeld 1,50% BGFI Bank Europe Festgeld
Kriterium Gewichtung   Note
Einlagensicherung 30% 3.60
Kontoführung 10% 2.40
Gesamtbewertung 3.46
Zur Kontoeröffnung »

Aktion: Jetzt bis zu 150 Euro Willkommensbonus sichern

Neukunden von ZINSPILOT die ein Festgeld bei der BGFI Bank Europe eröffnen, können sich jetzt bis zu 150 Euro Willkommensbonus sichern. Die Höhe des Bonus richtet sich nach dem Anlagebetrag der Erstanlage. Bereits ab 5.000 Euro winken 10 Euro Bonus, den Höchstbetrag gibt es ab 80.000 Euro. Der Anspruch auf den Willkommensbonus erlischt, wenn die Anlage widerrufen wird. Um die Prämie zu erhalten, muss bei der Registrierung der Empfehlungscode „tgv-willkommen“ angegeben werden. (Zur Aufstellung der möglichen Bonuszahlungen »)

(*Das Festgeld der BGFI Bank Europe wird über den Anlage-Marktplatz Zinspilot angeboten. Details »)

Über die BGFI Bank Europe

Die BGFI Bank Europe ist eine Tochtergesellschaft der BGFI Bank Bankengruppe. Ihren Sitz hat die BGFI Bank Europe in Paris, Frankreich. Sie agiert als International Trade Desk für die Bankengruppe und unterstützt Händler bei Import- bzw. Exportgeschäften nach Afrika. Die BGFI Bank Bankengruppe gehört zu den führenden Institutionen ihrer Art in Zentralafrika und ist u. a. in Kamerun, Madagaskar sowie an der Elfenbeinküste vertreten. Die Bilanzsumme betrug zuletzt rund 4,8 Milliarden Euro.

Ihre Vorteile beim BGFI Bank Europe Festgeld

  • Bis 1,50 % Zinsen p. a.
  • Bis zu 150 Euro Neukundenbonus
  • Laufzeiten zwischen 12 und 60 Monaten
  • Mindesteinlage nur 1,00 Euro
  • Maximaleinlage: 100.000 Euro
  • Absicherung über die gesetzliche Einlagensicherungs Frankreichs bis 100.000 Euro pro Kunde

Stand: 12.08.2020

BGFI Bank Europe Festgeld - Hier eröffnen »

BGFI Bank Europe Festgeld - Konditionen und Zinsen

Anbieter- und Produktdaten
Anbieter BGFI Bank Europe S.A. (über ZINSPILOT)
Bezeichnung BGFI Bank Europe Festgeld
Typ Festgeld (Termineinlage mit fester Laufzeit)
Zinssätze Festgeld
Anlagesumme Zinssatz Laufzeit
1 bis 100.000 Euro 0,50 % p.a. 12 Monate
1 bis 100.000 Euro 0,85 % p.a. 24 Monate
1 bis 100.000 Euro 1,30 % p.a. 36 Monate
1 bis 100.000 Euro 1,50 % p.a. 60 Monate
Für wen gelten die Angebote? Die Festgeldangebote gelten für alle Neu- und Bestandskunden.
ZINSPILOT Bonus bis 01.09.2020
Anlagebetrag Willkommensprämie
5.000 bis 9.999 Euro 10 Euro
10.000 bis 24.999 Euro 25 Euro
25.000 bis 49.999 Euro 50 Euro
50.000 bis 79.999 Euro 100 Euro
ab 80.000 Euro 150 Euro
Mindest- und Maximaleinlage
Mindesteinlage 1,00 Euro
Maximaleinlage 100.000,00 Euro
Zinsgutschrift
Zinsgutschrift jährlich bzw. bei unterjährigen Laufzeiten zum Ende der Anlagedauer
Einlagensicherung
gesetzliche Einlagensicherung bis zu 100.000 Euro pro Kunde zu 100 % über die Einlagensicherung Frankreichs "Fonds de Garantie des Dépôts et de Résolution" (FGDR)
erweiterte Einlagensicherung keine
Gebühren
Kontoeröffnung kostenlos
Kontoführung kostenlos
Kontoauflösung kostenlos
Kontoführung
schriftlich nein
Telefon-Banking nein
Online-Banking ja
Zugangsverfahren zum Online-Banking
Login/PW ja
TAN nein
iTAN nein
mTAN nein
QR-TAN nein
HBCI-Banking mit Chipkarte nein
Sonstiges
Wiederanlage Eine Verlängerung (inkl. Auszahlung der Zinsen) erfolgt automatisch, sofern dies nicht bis 1 Tag vor Laufzeitende (spätestens 9:00 Uhr) deaktiviert wird.
Vorzeitige Verfügung Nicht möglich
Steuern Die Zinserträge müssen in der Steuererlärung angeben werden. Freistellungsauftrag und Nichtveranlagungsbescheinigung sind nur für das Verrechnungskonto möglich.
Nutzung als Einzel-/Gemeinschaftskonto sowie für Minderjährige möglich?
Einzelkonto ja
Gemeinschaftskonto nein
Für Minderjährige nein
Legitimationsverfahren bei Kontoerönung
VideoIdent ja
PostIdent ja
Link zum Angebot BGFI Bank Europe Festgeld - Jetzt eröffnen »
Stand: 12.08.2020

Wie funktioniert die Geldanlage über Zinspilot?

So funktioniert der Anlage-Marktplatz Zinspilot

Das Festgeld der BGFI Bank Europe wird über ZINSPILOT angeboten. Das Anlage-Portal vermittelt zwischen dem Anleger und den Zinsangeboten verschiedener Banken.

Und so funktioniert es: Kundeneinlagen werden vom Girokonto bei der Hausbank unter Angabe des Angebots-Codes über ein persönliches ZINSPILOT-Konto zur ausländischen Anlagebank transferiert. Die Auszahlung der Zinsen und die Rückzahlung des Anlagebetrages zum Ende der Laufzeit erfolgen direkt auf das persönliche Bankkonto. Weitere Details zu Kontoeröffnung und Kontoführung »

BGFI Bank Europe Festgeld im Test

Zinsen und Konditionen

Neu- bzw. Bestandskundenzins

Für Neu- und Bestandskunden gibt es aktuell einheitliche Zinsen. Je länger die Laufzeit, desto höher der Zinssatz. Maximal lassen sich 1,50 Prozent p. a. erzielen. Den Höchstzins gibt es für eine 60-monatige Anlagedauer.

Neukunden profitieren darüber hinaus von einem Bonus von bis zu 150,00 Euro via ZINSPILOT.

Zinsintervall

Die Gutschrift der Zinsen erfolgt bei unterjährigen Anlagen zum Laufzeitende. Bei Anlagen über zwölf Monaten wird der Zins jeweils jährlich (und dann zum Ende der Anlagedauer) gutgeschrieben.

Zinsgarantie

Wie beim Festgeld üblich, wird die Verzinsung festgeschrieben und garantiert. Eine zwischenzeitliche Änderung des Zinssatzes ist nicht möglich.

Mindestanlagesumme

Pluspunkt: Die Mindestanlage liegt bei lediglich 1,00 Euro – d. h., es gibt praktisch keine Einstiegshürde und das Festgeld eignet sich für jeden Sparer.

Maximalanlagesumme

Maximal lassen sich bis zu 100.000 Euro auf dem BGFI Bank Europe Festgeldkonto parken. Das entspricht der Höhe der gesetzlichen Einlagensicherung in Frankreich. Insofern sind die Einlagen zu 100 Prozent sicher.

Währungsrisiko

Die Anlage erfolgt in Euro. Entsprechend gibt es kein Währungsrisiko.

Einlagensicherung beim BGFI Bank Europe Festgeld

Ist mein Geld bei der BGFI Bank Europe sicher?

Die Anlage beim BGFI Bank Europe Festgeld erfolgt in Frankreich. Deshalb greift hier in erster Linie die französische Einlagensicherung. Wir betrachten an dieser Stelle die gesetzliche und erweiterte Einlagensicherung. Außerdem werfen wir einen Blick auf die Bonität des Staates sowie der BGFI Bank Europe.

Gesetzliche Einlagensicherung

Sämtliche Einlagen beim BGFI Bank Europe Festgeld sind bis zu einer Höhe von 100.000 Euro über die französische Einlagensicherung zu 100 Prozent geschützt. Frankreich ist Mitglied der Europäischen Union (EU), sodass die Mindestanforderungen an die Einlagensicherung gelten. Jene lassen sich in den Richtlinien 94/19/EG, 2009/14/EG und 2014/49/EU nachlesen. Mehr Details zur Einlagensicherung in Europa finden sich in unserem Ratgeber.

Ratings als Bewertungstool für den Sicherheitsgrad

Da in letzter Instanz der Staat haftet, in welchem das Geld angelegt wurde, betrachten wir hier dessen Bonität. Wir ziehen entsprechend die Ratings der bekanntesten Ratingagenturen Fitch, Moody’s, Standard & Poor’s sowie DBRS heran. Unser Blick auf die Ratings von Frankreich zeigt, dass sich Sparer keine Gedanken über diesen Aspekt machen müssen.

Länderrating für Frankreich
Ratingagentur Short term credit rating Long term credit rating Stand
S&P A-1+ AA Jun 20
Moody‘s - Aa2 Jun 20
Fitch F1+ AA Jun 20
DBRS R-1 (high) AAA Jun 20

Bankenrating

Ein Rating für die BGFI Bank Europe bzw. für die Bankengruppe liegt uns nicht vor. Alternativ hilft uns hier ein Blick in den Geschäftsbericht der Bank. Hinsichtlich der Daten liegt aktuell nur der Jahresbericht 2018 vor, der ein kontrolliertes Wachstum dem Vorjahr ausweist. Die Gesamtbilanz betrug 3,137 Bio. FCFA (ca. 4,8 Milliarden Euro). Das Eigenkapital wurde auf 375 Milliarden FCFA gesteigert (+7,0 Prozent).

Erweiterte Einlagensicherung

Auf eine erweiterte Einlagensicherung müssen Kunden der BGFI Bank Europe leider verzichten.

Wie wird das Festgeld der BGFI Bank Europe steuerlich behandelt?

Eine Quellensteuer auf Kapitalerträge fällt in Frankreich nicht an. Die Erträge muss der Kunde lediglich – wie gewohnt – in Deutschland versteuern. Die Kapitalertragssteuer (Abgeltungssteuer) beträgt pauschal 25 Prozent. Hinzu kommen der Solidaritätszuschlag sowie ggf. die Kirchensteuer. Die notwendigen Unterlagen zur Einkommenssteuererklärung erhält der Kunde rechtzeitig via ZINSPILOT. Die Erträge sind in der Steuererklärung (Anlage KAP) einzutragen.

Freistellungsauftrag und Nichtveranlagungsbescheinigung

Sparer haben die Möglichkeit, einen Freistellungsauftrag bzw. eine Nichtveranlagungsbescheinigung für das Verrechnungskonto bei der Sutor Bank (Partnerbank von ZINSPILOT) einzureichen.

Kontoeröffnung

Darstellung und Verständlichkeit des Kontoantrags

Zur Kontoeröffnung folgen wir einem der Links auf dieser Seite und landen direkt beim BGFI Bank Europe Festgeld auf den Seiten von ZINSPILOT. Dort erhalten wir noch einmal die wichtigsten Fakten kompakt – darunter Verzinsung, Laufzeiten, Mindestanlage sowie Hintergründe zur Bank. Wir starten den eigentlichen Antragsprozess mit der Auswahl der Anlagedauer und einem Klick auf „Jetzt anlegen“.

Anschließend gelangen wir zur kostenlosen Registrierung. Wir wählen den Vorgang für Neukunden ohne Login-Daten und geben Anrede, Name sowie E-Mail-Adresse an. Darüber hinaus muss ein Passwort festgelegt werden. Optional ist ein Feld für Empfehlungscodes reserviert. Überdies lässt sich ein Newsletter abonnieren. Den AGBs und Datenschutzbestimmungen stimmen wir beim Versand zu.

Im zweiten Schritt eröffnen wir das Verrechnungskonto bei der ZINSPILOT-Partnerbank. In der Regel ist dies die Sutor Bank in Hamburg. Abgefragt werden die üblichen Daten, d. h. Name, Adresse, Berufsstatus und IBAN bei der Hausbank. Die letzte Eingabe ist ein telefonisches Kennwort, welches wir für den Kundenservice benötigen. Insgesamt dauert der Antrag zwischen vier und fünf Minuten. Leider fehlt uns die Plausibilitätsprüfung unserer Angaben, sodass wir eine persönliche Kontrolle empfehlen.

Fazit: Wir haben wenig bei dieser Antragsstrecke anzumerken. Sie ist kompakt, übersichtlich und enthält kaum überflüssige Bestandteile. Abzüge gibt es lediglich für das Newsletter-Angebot und die nicht vorhandene Fehlerkorrektur. Wir vergeben 4,0 von 5,0 Punkten.

Einzug des Anlagebetrags gleich möglich?

Nein. Ein Einzug des Anlagebetrags bzw. eine Lastschrift ist nicht vorgesehen.

VideoIdent möglich?

Ja. Über das POSTIDENT-Portal der Deutschen Post kann sich der Kunde direkt per VideoIdent legitimieren. Alternativ steht natürlich auch weiterhin das klassische PostIdent-Verfahren zur Verfügung.

Ja. Über das POSTIDENT-Portal der Deutschen Post kann sich der Kunde direkt legitimieren.

Hinweis: Es wird ein gültiger Personalausweis (oder Reisepass) sowie die Steuer-ID benötigt.

BGFI Bank Europe Festgeld - Jetzt eröffnen »

Kontoführung

Um das Festgeldkonto der BGFI Bank zu eröffnen, braucht der Kunde zunächst ein ZINSPILOT-Konto. Jenes ist ebenfalls kostenfrei. ZINSPILOT agiert als Vermittler und ist selbst keine Bank. All die nötigen Aufgaben übernimmt die ZINSPILOT-Partnerbank, d. h. die Sutor Bank aus Hamburg. Die Sutor Bank fungiert als Treuhänder. Jene verfügt zudem über eine deutsche Banklizenz und wird durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) reguliert. Einlagen sind über die deutsche Einlagensicherung bis zu 100.000 Euro abgesichert.

Wege der Kontoführung (Post, Telefon, Internet)

Die Kontoführung erfolgt nur online. Eingaben per Telefon oder Post sind nicht möglich.

Zugangsverfahren zum Onlinebanking

Der Zugang zum BGFI Bank Europe Festgeld erfolgt über das ZINSPILOT-Konto. Dessen Online-Verwaltung ist mittels Benutzername und Passwort gesichert. Eine Transaktionsnummer (TAN) wird nicht abgefragt. Indes sind Kontobewegungen sowie nur zwischen dem Anlage- und Verrechnungskonto möglich. Da wir allerdings Anbieter mit mTAN oder photoTAN präferieren, erhält dieses Angebot nur 3,00 von 5,00 Punkten.

Auch als Festgeldkonto für Minderjährige nutzbar?

Nein. Das Festgeld der BGFI Bank Europe ist für Minderjährige nicht nutzbar.

Auch als Gemeinschaftskonto nutzbar?

Nein. Jeder Sparer muss bei der BGFI Bank Europe sein eigenes Festgeldkonto eröffnen.

Vorzeitige Kündigung möglich

Eine vorzeitige Verfügung ist nicht möglich. Ausnahmen in dringenden Fällen sind nur in Ausnahmefällen vorgesehen, wie sich in §314 BGB nachlesen lässt.

Service

Kontaktmöglichkeiten (Mail, Telefon, Chat)

Kunden, die ein Anliegen bezüglich des BGFI Bank Festgelds haben, müssen nicht französisch sprechen. Der deutschsprachige Kundenservice von ZINSPILOT steht Montag bis Freitag zwischen 08:00 und 18:00 Uhr unter 040/210 313 73 zur Verfügung. Alternativ existierten ein Rückrufservice sowie die Kontakt-E-Mailadresse service@zinspilot.de. Ein Chat fehlt leider.

Informationsgehalt des Online-Auftrittes

Am Auftritt von ZINSPILOT im Internet haben wir wenig zu kritisieren. Die Seiten sind übersichtlich gestaltet und wir finden alle wichtigen Informationen (inklusive Produktinformationsblatt). Auch mobil ist die Darstellung sehr gut. FAQs und eine intuitive Navigation runden das Angebot ab.

Zusammenfassung und redaktionelle Bewertung

Redaktionelle Bewertung im Rahmen unseres Tests Gesamtbewertung3.461
Kriterum Gewichtung Note
            60% 3.57
10% 5.00
10% 0.00
5% 5.00
5% 4.00
10% 4.00
60% 5.00
20% 0.00
20% 3.00
60% 4.00
20% 0.00
20% 5.00
40% 3.00
40% 3.00
10% 0.00
10% 0.00
50% 4.00
50% 5.00

Fazit

Kurze Laufzeiten, solide Zinsen, keine Einstiegshürde – das Festgeld der BGFI Bank Europe überzeugt an den wichtigen Stellen. Derzeit sind Zinsen bis zu 1,50 Prozent für Anlagezeiträume von 12 bis 60 Monaten drin. Wir empfehlen die 36-monatige Laufzeit mit 1,30 Prozent p.a.. Als Mindesteinlage ist 1,00 Euro vorgesehen. Wie gewohnt kann der Kunde bis zu 100.000 Euro parken, was der gesetzlichen Einlagensicherung in Frankreich entspricht. Da wir das Risiko in Frankreich für überschaubar halten und dort auch keine Quellensteuer anfällt, zeigt unser Daumen beim BGFI Bank Europe Festgeld nach oben.

BGFI Bank Europe Festgeld - Hier eröffnen »

Weitere Festgelder vergleichen

Berechnen Sie jetzt aktuelle Zinsen anderer Festgeldkonten mit unserem Festgeldrechner.

Festgeldzinsen jetzt berechnen »

Alternative zum kurzfristigen Festgeld: Tagesgeld

Sie möchten ihr Geld flexibel anlegen? Mit unseren Tagesgeldrechner berechnen schnell und bequem aktuelle Tagesgeldzinsen.

Tagesgeldzinsen jetzt berechnen »